18 tolle Rezepte aus der Muffinform.

Muffins mag ja fast jeder gerne. Die kleinen Kuchen sehen nicht nur prima aus; jedes Mal, wenn du zulangst, kannst du dir auch sicher sein, dass der saftige Minikuchen ganz allein dir gehört. Irgendwie ist es doch viel schöner zu wissen, dass man den Kuchen mit niemandem mehr teilen muss. Doch Kuchen ist nicht alles - hier siehst du, was du noch so alles in der Form machen kannst.

Pizza überzeugt auch aus der Muffinform. Eilige können Fertigteig nutzen, in die Mulden drücken, belegen und mit Käse bestreuen.

Imgur/pyrosmania

Zum Nachtisch gibt es Eierkuchen. Einfach etwas Teig in die Form geben und backen. Am Ende anrichten und noch heiß servieren.

Imgur/pyrosmania

Deftige Kartoffelpuffer gibt es, wenn du Kartoffeln reibst, kräftig würzt, Käse unterhebst und alles bäckst. Eier sind nicht mehr nötig, der Käse klebt alles zusammen.

Imgur/pyrosmania

Rohlinge aus süßem Mürbeteig backen und mit Sahne oder Dessertcremes füllen.

Imgur/pyrosmania

Minilasagne, die leider nach nur einem Happs verschwindet. Da muss gleich Nachschub her!

Imgur/pyrosmania

Selbstgemachte Eiscreme mit Beerenobst: Für die Creme brauchst du keine aufwendigen Rezepte, zum Beispiel kannst du Sahne steif schlagen, mit Joghurt mischen, süßen, Beeren zugeben und dann in der Muffinform ins Tiefkühlfach geben.

Imgur/pyrosmania

Würstchen kleinschneiden und im Teig mitbacken. Warm serviert ein super Snack zum Fußballspiel!

Imgur/pyrosmania

Für diese Abwandlung eines beliebten amerikanischen Snacks den Boden mit Butterkeks ausfüllen, Schokolade drauf geben, dann einen Marshmallow, zum Schluss nochmal Keks. Das kann auch in der Mikrowelle gebacken werden.

Imgur/pyrosmania

Mini-Taco-Schüsseln gefüllt mit Bohnen und mit Käse überbacken.

Imgur/pyrosmania

Heiß auf Eis: Teig mit Schokolade füllen und sofort nach dem Backen mit einer Kugel Vanilleeis krönen.

Imgur/pyrosmania

Mürbeteig mit einem Erdnussbutter-Drops füllen, da wandert ein ganzes Schlaraffenland direkt auf die Zunge.

Imgur/pyrosmania

Makkaroni mit Käsesoße schmecken auch als Minitürmchen.

Imgur/pyrosmania

So werden schnöde Müsliriegel gehörig entstaubt: Müsli-Muffins gefüllt mit Joghurt.

Imgur/pyrosmania

Dieser Klassiker geht auch in Klein: Gedeckter Kirschkuchen im Miniaturformat.

Imgur/pyrosmania

Die saftigen Schinken-Schönheiten bestehen aus Toast, überbacken mit Käse, Bacon, Salz und Pfeffer.

Imgur/pyrosmania

Dieser Käsekuchen badet in Karamellsoße und verleitet direkt dazu, selber mitzubaden.

Imgur/pyrosmania

Was unscheinbar aussieht ist Kaffee mit Schokolade, Bananen und Zimt eingefroren. Bei Bedarf eine Portion aus dem Tiefkühler holen und in heißer Milch oder Kaffee auflösen. So geht Eiskaffee!

Imgur/pyrosmania

Blätterteig wird deftig mit Gemüse, Hühnchen, Gewürzen und Käse gefüllt. So taugt der Teig, der oft nur für Kuchen genutzt wird, auch als Hauptspeise.

Imgur/pyrosmania

Hoffentlich konnten dich die leckeren Ideen inspirieren und wenn du etwas nachdenkst, fallen dir sicher noch viele andere Rezepte ein. Wie wäre es mit Spiegelei oder Minibrötchen aus der Muffinform? Auf jeden Fall sind alle Ideen ein niedlicher und köstlicher Augenschmaus. Das wäre doch auch eine Idee für Partys!

Quelle:

www.imgur.com

Kommentare

Auch interessant