Ungewöhnlich: Am Käsehobel entsteht leckere Tomatensoße.

Dieses Rezept für die wohl frischeste Pastasoße der Welt hat ein unglaubliches Geheimnis. Als weitere Zutaten werden lediglich Salz, Pfeffer, Olivenöl, Oregano und frischer Basilikum benötigt.

Dieses normale Reibeisen (hier kaufen) ist das Geheimnis für die schnellste und frischeste Pastasoße der Welt.

amazon

Man schneidet die Tomaten in 2 Hälften und setzt dann an der Schnittstelle an, um langsam die Tomate zu einer Soße zu reiben. Aber das Beste kommt noch.

YouTube/ FOOD & WINE

Denn mit dieser Methode wird die Tomate perfekt gehäutet. Übrig bleibt nur die hauchdünne Schale. Und in der Schüssel ist Tomatensoße pur.

YouTube/ FOOD & WINE

Die Tomatensoße sollte man nur noch mit Salz, Pfeffer, Olivenöl, Oregano und frischem Basilikum verfeinern.

YouTube/ FOOD & WINE

Denn diese Mischung ergibt die frischeste Pasta der Welt. Und die wahrscheinlich schnellste.

YouTube/ FOOD & WINE

Und hier noch mal das Video

Es muss nicht immer Stunden dauern, damit man etwas Schmackhaftes auf den Tisch bekommt. Das Rezept ist so einfach wie genial. Ich persönlich drücke gerne noch eine kleine Zehe frischen Knoblauchs in die Soße, das gibt ihr einen pikanten Beigeschmack.

Teile diesen verblüffenden Trick für die frischeste und schnellste Tomatensoße der Welt.

Kommentare

Auch interessant