Leckerer Pizza-Ring als Snack für einen gelungenen Abend mit Freunden - da ist für jeden ein Stück dabei!

Diese Köstlichkeit macht sich nicht nur auf dem Teller fantastisch, sondern auch auf der Zunge! Einfach perfekt für einen Abend in Gesellschaft, wenn es auch mal etwas Sündigeres sein darf: Der Pizza-Ring!

Das brauchst du:

  • Pizzateig (1 Lage, rund geschnitten)
  • 150ml Pizzasauce
  • Optional zum Nachwürzen der Pizzasauce: Oregano, gewürfelte Zwiebel, Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker
  • 200g geriebener Käse
  • Salami 
  • gekochter Schinken
  • Bacon
  • BBQ Sauce

So geht's:

  1. Den Pizzateig ausrollen
  2. In der Mitte mit einem Pizzaroller einen kleinen Stern schneiden, in Form etwa wie dieser hier: *
  3. Tomatensauce gleichmäßig außen um den Stern herum verteilen
  4. Auf die Sauce den gerieben Käse verteilen
  5. Nimm nun nacheinander eine Ecke des kleinen Sterns und ziehe sie nach Außen. Verbinde die Ecke dann mit dem äußeren Rand. So entsteht ein Ring
  6. Den Bacon um die verbundenen Stellen legen und mit BBQ Sauce bestreichen 
  7. Die offenen Stellen die entstanden sind mit Salami und Schinken belegen
  8. Bei 200 Grad für 15 Minuten in den Ofen
  9. Das Innere des Pizzarings mit beliebigen Dips, Saucen, Salat oder Pommes Frites garnieren

Jeder wird ein Stück dieser schicken Köstlichkeit haben wollen um Nu wird es Zeit für einen zweiten - hab also lieber genügend Zutaten dafür im Haus ;-) 

Kommentare

Auch interessant