Dieser Pfannkuchen mit Erdbeeren wird im Ofen zu etwas ganz Großem.

- Werbung-

Was ist es denn nun? Ein Pfannkuchen, ein Eierkuchen oder vielleicht doch ein Palatschinken oder ein Crêpe? Das Rezept für das Mehl-Milch-Ei-Dessert, das in Butter angebraten wird, gibt es in vielen Varianten – in fast so vielen, wie es Länder auf der Erde gibt.

Was bei dieser Auswahl oft vergessen wird, sind holländische Pancakes. Dabei sticht das Gebäck, das gleichermaßen in der Pfanne wie im Ofen entsteht, nicht nur durch seine an einen Vulkan erinnernde Form hervor. Es besitzt auch einen himmlischen Geschmack! 

Dafür brauchst du:

Für den Pfannkuchen:

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillearoma
  • 130 g Mehl
  • 240 ml Milch
  • 25 g Butter

Für die Erdbeermarmelade:

Für die Garnierung:

  • 200 g halbierte Erdbeeren
  • Puderzucker

So geht es:

1.) Heize den Ofen zunächst auf 180 °C Ober- und Unterhitze vor und stelle eine gusseiserne Pfanne hinein.

2.) Schlage die Eier in eine Schüssel und verrühre sie mit einem Handrührgerät mit Vanillearoma und Salz. Gib dann das Mehl hinzu und verarbeite alles zu einem glatten Teig. Zuletzt rührst du die Milch nach und nach unter.

3.) Nimm nun die heiße Pfanne aus dem Ofen und lass die Butter darin schmelzen. Die flüssige Butter sollte über den ganzen Pfannenboden verteilt sein. Gieße anschließend den Teig hinein und stelle die Pfanne zurück in den Ofen.

Backe den Pfannkuchen für etwa 20 Minuten bei 210 °C Ober- und Unterhitze. Er sollte goldbraun werden.

4.) Wasche nun alle Erdbeeren und stelle 200 g beiseite. Stich mit einem Strohhalm längs durch die Mitte jeder Beere der ersten Portion, um so den Strunk zu entfernen.

Gib die Erdbeeren dann in ein hohes, schmales Gefäß und anschließend den Diamant Gelierzauber dazu. Püriere nun alles mit einem Pürierstab für 45 Sekunden. Fülle die fertige Marmelade in Einmachgläser.

5.) Hole nun den Pfannkuchen aus dem Ofen und verstreiche nach Belieben Marmelade in der Mitte des Gebäcks. Setze darauf die zweite Portion Erdbeeren. Für den letzten Schliff stäubst du ein wenig Puderzucker auf den Pfannkuchen.

Wenn du kein Erdbeerfan bist, probiere die Leckerei doch mit allen möglichen Marmeladensorten aus. Wie du gesehen hast, kann man den Fruchtaufstrich ja auch selber ganz einfach und schnell herstellen.

Also ab in die Küche und auf die Suche nach deinem Lieblingspfannkuchen gehen!

Kommentare

Auch interessant