Groß, größer, Riesen-Schoko-Cookie mit Nutella-Füllung.

Das Krümelmonster hatte stets einen unbändigen Appetit auf Kekse und verschlang Unmengen davon. Ein Keks war ihm nie genug. Aber vielleicht reicht ihm ausnahmsweise auch mal einer, wenn es sich – wie in diesem Fall – um einen Riesen-Schoko-Cookie handelt.

Dafür brauchst du (bei einer 24-cm-Springform):

  • 600 g Mehl
  • 225 g Butter
  • 225 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 EL Vanillearoma
  • 100 g Schokoladentropfen
  • 350 g Nutella

So geht es:

  1. Knete das Mehl, die Butter, den Zucker, die Eier sowie das Vanillearoma zu einem Teig. Knete anschließend die Schokoladentropfen in den Teig hinein.
  2. Zerrupfe etwas mehr als die Hälfte des Teigs und kleide damit den Boden der Backform aus. Drücke den Teig zudem ein wenig den Rand hoch.
  3. Erwärme die Nutella und fülle sie bis zum Rand des Teigs.
  4. Zerrupfe nun auch den restlichen Teig, verteile ihn auf der Nutella und backe alles im vorgeheizten Ofen 40 Minuten lang bei 170 °C.

Bei diesem schokosüßen Traum von einem Gebäck bekommt man nicht nur Appetit auf Kekse, sondern riesigen Appetit auf riesige Kekse. Wenn unser blauer, haariger Freund aus der Sesamstraße nicht aufpasst, wird er in Anbetracht der Schokotropfen und der Nutella-Füllung noch zum Schoko-Krümelmonster.

Kommentare

Auch interessant