Pizza, mal low carb: Blumenkohl im Pizzateig macht’s möglich

Pizza ist eine der beliebtesten Hauptspeisen. Doch leider ist sie oft sehr kalorienreich. Wenn du deswegen auf Pizza verzichtest, haben wir eine gute Nachricht für dich. Mit Pizzateig aus Blumenkohl wird der Leckerbissen nämlich im Handumdrehen low carb – und das ganz ohne Geschmackseinbußen!

Dafür brauchst du:

Für den Boden:

  • 1 großen Blumenkohl
  • 50 g geriebenen Parmesan
  • 1 geriebene Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer

Für die Pizzasoße:

  • 400 g Pizzatomaten
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Tomatenmark
  • 80ml Olivenöl

Für den Belag:

  • 1 Mozzarella (ca. 100 g)
  • 3 kleingeschnittene Mini-Paprikas (gelb, rot und grün)
  • 100 g kleingeschnittene Champignons
  • 50 g kleingeschnittene rote Zwiebeln
  • 50 g kleingeschnittene schwarze Oliven
  • 50 g kleingeschnittene Peperoni

So geht es:

1.) Entferne die Blätter sowie den Strunk vom Blumenkohl und zerteile den Kopf in kleine Stücke.

2.) Erhitze die Blumenkohlstücke abgedeckt für 10 Minuten bei mittlerer bis hoher Leistung in der Mikrowelle, bis die Stücke weich sind. Lass sie dann etwas abkühlen und gib die Blumenkohlmasse auf ein Handtuch.

3.) Drücke den Blumenkohl in dem Tuch so lange aus, bis keine Flüssigkeit mehr nachläuft.

4.) Vermenge die Blumenkohlmasse nun mit Parmesan, Knoblauch und den Eiern zu einem Teig. Schmecke diesen dann mit Paprikapulver, Oregano sowie Salz und Pfeffer ab.

5.) Gib diesen ungewöhnlichen Teig in die Mitte eines mit Backpapier ausgelegten Backblechs und drücke ihn in Pizzaform. Backe den Pizzaboden anschließend für 15 Minuten bei 180 °C im Umluft-Modus.

6.) Püriere währenddessen die Pizzasoße aus Pizzatomaten, Zucker, Tomatenmark und Olivenöl und schneide die Zutaten für den Belag klein.

7.) Streiche die Pizzasoße auf den Blumenkohlboden und verteile darauf kleingezupften Mozzarella, Paprika, Champignons, Zwiebeln, Oliven und Peperoni. Backe die Pizza dann für etwa 20 Minuten bei 180 °C Umluft.

Pizzateig aus Blumenkohl ist wirklich eine hervorragende Begründung, um Pizza regelmäßig auf den Teller zu bringen. Denn damit kannst du low carb schlemmen, und zwar ganz ohne schlechtes Gewissen!

Bist du ein Fan von außergewöhnlichen Rezepten rund um Blumenkohl? Dann solltest du unbedingt auch einen Blick auf den grandiosen Blumenkohl-Cheeseburger-Auflauf aus dem Bonusvideo werfen.

Kommentare

Auch interessant