7 Rezepte für Lasagnen, die mehr Abwechslung auf den Teller bringen

Wirst du bei Lasagne grundsätzlich schwach, hast aber auch Lust, die köstliche Speise mal anders zuzubereiten? Dann ist vielleicht eines der folgenden 7 Rezepte eine Inspiration für dich, denn von Fingerfood über runde Bällchen bis hin zur Paprika ist für Lasagne-Fans mit Lust auf mehr alles dabei.

1.) Hackbraten-Lasagne

Du hast vor, ein schmackhaftes Festmahl zuzubereiten, bist aber hin- und hergerissen: Lasagne oder Braten? Die Antwort ist ganz einfach: beides auf einmal! Das eine Gericht versteckt sich wahrhaftig im anderen. Das ist nicht nur erstaunlich, sondern auch unwiderstehlich.

2.) Lasagne in der Paprika

In der deftigen Küche ist Hackfleisch so universell wie ein Schweizer Taschenmesser. Das täuscht aber nicht darüber hinweg, dass die eine oder andere Speise etwas zu fleischlastig und dadurch recht trocken wird. Wahrscheinlich sind Hackfleisch und Paprika genau deswegen so ein Dreamteam: Die fruchtige Schote ergänzt die deftig-würzige Hackfüllung perfekt. Aber vielleicht ist es an der Zeit, noch einen Schritt weiterzugehen und zwei Gerichte zusammenzubringen?

3.) Lasagne im Brot

Für eine Lasagne eine Auflaufform schmutzig machen? Das muss nicht sein. Eine Lasagne im Brot schmeckt nicht nur lecker, sondern du sparst dir auch das nervige Schrubben der Form – so lässt sich die italienische Spezialität gleich viel mehr genießen.

4.) Wirsing-Lasagne

Wirsing – der zarte Kohl mit den lockeren, krausen Blättern schmeckt nicht nur besonders fein, sondern hat auch das ganze Jahr über Saison. Außerdem ist er eine echte Vitaminbombe und erfreulich kalorienarm. Rezepte mit Wirsing gibt es Tausende. Wir zeigen dir, wie vielfältig man diesen Kohl zubereiten kann. Zum Beispiel in einer Lasagne mit Käse, Hackfleisch und Béchamelsoße.

5.) Mit Lasagne gefüllte Zwiebeln

Die Zwiebel gehört weltweit zu einer der beliebtesten Gemüsesorten. Und das nicht ohne Grund: Mit Zwiebeln kann man mehr machen, als man denkt – zum Beispiel diese kleinen Lasagne-Häppchen. Außerdem hat man Zwiebeln eigentlich immer zu Hause.

6.) Lasagne am Stiel

Trifft man sich zum entspannten Filmabend, ist neben der richtigen Filmauswahl, vielen gemütlichen Sitzplätzen und einem großen Fernseher – oder sogar einer Leinwand – das Snackangebot ganz entscheidend. Deswegen präsentieren wir dir hier eine Leckerei, die nicht besser für solch einen Anlass geeignet sein könnte: die Lasagne am Stiel. Klein und handlich kann sie während des Filmgenusses ganz ohne Teller und Besteck verputzt werden.

7.) Gemüse-Pasta-Lasagne

Die Zubereitung einer Lasagne ist schon immer fast ein Event. In der Küche stehen viele Schüsselchen, deren Inhalt nur darauf wartet, in die Auflaufform gestapelt zu werden. Aber bitte stets in der richtigen Reihenfolge! Auch bei dieser Lasagne wird kräftig um die Wette gestapelt, und wahrscheinlich kommt noch das ein oder andere Schälchen mit Zutaten hinzu, aber am Ende war es all die Mühe wirklich wert.

Wenn dich keines dieser 7 Rezepte überzeugen konnte, brauchst du nicht in Panik zu geraten. Noch mehr Ideen, wie man eine gewöhnliche Lasagne außergewöhnlich zubereiten kann, findest du nämlich in dieser Rezeptsammlung.

Kommentare

Auch interessant