Pizza Sandwich: Ein leichtes vegetarisches Pizza Rezept mit Brot

Als kleiner Snack ist ein Sandwich kaum zu schlagen. Doch oftmals läuft es immer wieder auf die gleichen eintönigen Zutaten hinaus: Butter, Käse, Schinken... Doch hast du schon einmal von einem Pizza-Margherita-Sandwich gehört? Es dauert nicht viel länger als ein gegrilltes Käse-Sandwich und schmeckt so gut! Mit diesem Rezept hat der kleine Hunger keine Chance. Und das Beste daran: Es ist ganz einfach.

Dafür brauchst du:

Für die Soße: 

  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Dosen Pizzatomaten mit Saft
  • 2 EL dunkler Balsamico-Essig 
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer

Für die Sandwiches:

  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 8 Scheiben Mozzarella
  • 8 Blätter Basilikum
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 TL Butter

So geht es:

  1. Brate die gehackte Zwiebel im Olivenöl an.
  2. Gib nun die Pizzatomaten dazu.
  3. Als nächstes kommen der Zucker, Oregano sowie Salz und Pfeffer hinzu.
  4. Erhitze die Mischung unter ständigem Umrühren für ca. 5 Minuten. Stelle dann die fertige Sauce zur Seite.
  5. Brate die Weißbrotscheiben in Olivenöl so lange an, bis sie auf beiden Seiten richtig schön braun sind.
  6. Verteile nun mit einem Löffel die Sauce auf dem Brot.
  7. Belege als nächstes das Brot mit den Mozzarella-Scheiben und den Basilikum-Blättern.
  8. Jetzt klappst du das Brot zusammen und brätst das Sandwich weiter an, bis der Mozzarella ein wenig angeschmolzen ist.

Schon fertig! Der ideale Snack. Praktisch, handlich und superlecker! Von solchen Rezepten sollte es noch viel mehr geben.

Kommentare

Auch interessant