Veröffentlicht inKartoffeln, Käse

Käsig-lecker: 3 unwiderstehliche Kartoffelrezepte mit Käse

3 Rezeptideen, die Kartoffeln und Käse auf wunderbare Art und Weise kombinieren. 3 käsige Kartoffelrezepte, die du nicht mehr missen willst.

© Media Partisans

3 Kartoffelrezepte mit Käse, die schnell und einfach zubereitet sind

3 Rezeptideen, die Kartoffeln und Käse auf wunderbare Art und Weise kombinieren. 3 käsige Kartoffelrezepte, die du nicht mehr missen willst.

Ein Kartoffel-Käse-Bällchen über weiteren Bällchen auf einem Teller wird mit zwei Händen auseinander gezogen

Käsig-lecker: 3 unwiderstehliche Kartoffelrezepte mit Käse

Kann es in der Küche eine schönere Zutatenkombination als die aus Kartoffeln und Käse geben? Kaum. Die folgenden 3 Rezepte mit Kartoffeln zeigen dir, wie genial abwechslungsreich die Kartoffel doch ist. Freu dich auf einen mit Käse gefüllten Kartoffelfladen, auf Kartoffelbällchen und Kartoffelsticks. Der pure Genuss für alle Kartoffel- und Käse-Jünger.
Ein gefüllter Kartoffelfladen, der mit den Händen auseinander gezogen wird.

Gefüllter Kartoffelfladen

Oli
keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

Für den Teig:

  • 100 g Mehl
  • 60 ml Milch
  • 20 g flüssige Butter
  • 10 g Salz

Für die Füllung:

  • 100 g mehligkochende gekochte Kartoffeln
  • 100 g geriebenen Käse
  • 10 g Mayonnaise

Zubereitung
 

  • Vermische das Mehl mit Milch, Butter und Salz, verknete alles zu einem Teig und rolle diesen mit einem Nudelholz rund aus. Zerdrücke die noch warmen Kartoffeln und gib Mayonnaise hinzu.
  • Gib die Hälfte des geriebenen Käses auf den ausgerollten Teig und verteile die zerstampften Kartoffeln mittig auf dem Käse. Streue dann den restlichen Käse auf die Kartoffeln.
  • Klappe nun den Teig vorsichtig zusammen, sodass ein gefüllter Fladen entsteht.
    Tipp: Wenn du deine Finger mit Mehl bestäubst, kannst du den Teig besser handhaben.
  • Erhitze eine beschichtete Pfanne mit Öl und brate den gefüllten Kartoffelfladen von beiden Seiten an, bis er goldgelb ist.
Ein Käse-Kartoffel-Bällchen, das mit zwei Händen auseinander gezogen wird, über einem Teller voller Bällchen.

Käse-Kartoffelbällchen

Oli
5 (2 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 5 Stück

Zutaten
  

Für die Kartoffelbällchen:

  • 500 g mehligkochende gekochte Kartoffeln
  • 10 g Salz
  • 100 g Mehl Type 405
  • 100 g Käse 5 Würfel à 20 g

Für den Ausbackteig:

  • 2 Eier Größe L
  • 100 ml Milch
  • 125 g Mehl Type 405

Außerdem:

  • 100 g Semmelbrösel alternativ: Paniermehl oder Pankomehl

Zubereitung
 

  • Zerstampfe die Kartoffeln und vermenge sie mit Mehl und Salz. Teile die Masse in 5 gleich große Portionen.
  • Forme in deiner Hand aus den fünf Portionen je einen kleinen runden Fladen und lege immer einen Käsewürfel in dessen Mitte. Verschließe die Fladen dann, sodass Kugeln entstehen.
  • Verquirle Eier, Milch und Mehl zu einem Ausbackteig. Wälze die Kugeln darin und paniere sie anschließend in Semmelbröseln.
  • Backe die Kartoffelkugeln in ca. 170 °C heißem Öl aus, bis sie goldbraun sind.
5 gefüllte Kartoffelsticks auf einem Teller und Dip in Schale im Hintergrund.

Gefüllte Kartoffelsticks

Oli
keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 5 Stück

Zutaten
  

  • 400 g mehligkochende gekochte Kartoffeln
  • 10 g Salz
  • 5 g Pfeffer
  • 5 g Thymian
  • 10 g gehackte Petersilie
  • 50 g Käse 5 Streifen à 10 g

Zubereitung
 

  • Zerstampfe die Kartoffeln und vermenge sie mit Stärke, Thymian, Petersilie, Salz und Pfeffer. Forme aus der Masse 5 gleich große Kugeln.
  • Drücke die Kugeln vorsichtig länglich platt, lege auf jede Portion einen Käsestreifen und forme aus dieser Kombination dann Sticks.
  • Backe die Kartoffelsticks in etwa 170 °C warmem Öl aus, bis sie goldbraun sind, und serviere sie mit Sour Cream.

Die Kartoffel ist und bleibt der Star in der Leckerschmecker-Küche. In Verbindung mit Käse ist die Knolle einfach unschlagbar. Diese 3 käsigen Rezepte mit Kartoffeln sind kinderleicht und schnell in der Zubereitung, also perfekt für eine knappe Mittagspause oder wenn es am Abend einmal schnell gehen soll.