Veröffentlicht inAufläufe, Fleisch, Nudeln

Pastitsio: griechischer Nudelauflauf mit Hackfleisch und Käse

Dieser griechische Nudelauflauf mit Hackfleisch macht Lust auf Urlaub im Süden. Erfahre hier, wie du ihn nachkochen kannst.

Eine Auflaufform mit griechischem Nudelauflauf mit Hackfleisch, daneben ein Teller mit einem Stück Auflauf.
© stock.adobe.com/ O.B.

OHNE Pasta vorzukochen! 2 einfache und schnelle Ideen für vegetarischen Nudelauflauf

Der griechische Nudelauflauf mit Hackfleisch, auch bekannt als Pastitsio, ähnelt einer Lasagne. Er wird in einer Auflaufform in drei bis vier Schichten geschichtet und besteht aus Röhrennudeln, einer Hackfleisch-Tomatensoße und einer Käse-Béchamelsoße.

Griechischer Nudelauflauf mit Hackfleisch, Tomaten- und Käsesoße: Pastitsio

Wie immer bei traditionellen Rezepten gilt auch beim griechischen Nudelauflauf mit Hackfleisch: Das eine Rezept gibt es nicht. Jede Familie hat ihre eigenen Geheimnisse, variiert ein wenig bei den Zutaten und der Zubereitung.

Wir haben trotzdem ein Rezept für den griechischen Nudelauflauf mit Hackfleisch für dich, mit dem du den Klassiker aus dem Süden nachmachen kannst. Der Pastitsio reicht locker für eine ganze Familie und schmeckt sowohl Groß als auch Klein.

Zum Glück ist die Zubereitung nicht weiter kompliziert und besteht aus drei wesentlichen Schritten. Zunächst setzt du die Nudeln auf. Achte aber darauf, dass du sie lediglich vorkochst und noch nicht vollständig garst. Im Ofen bekommen sie noch einmal ordentlich Hitze ab und garen weiter. Separat davon bereitest du je eine Hackfleisch-Tomatensoße und eine Käse-Béchamelsoße zu. Am Ende wandert alles in eine Auflaufform. Du kannst dir aussuchen, ob du den griechischen Nudelauflauf mit Hackfleisch mit einer oder zwei Pastaschichten backen möchtest.

Ist der Auflauf Pastitsio im Ofen, strömt bald ein verführerischer Duft durch deine Küche. Man träumt vom nächsten Sommerurlaub am Mittelmeer und plant beim gemeinsamen Essen gleich die Reise nach Griechenland. So schön kann Kochen und Genießen sein!

Probiere unbedingt unseren Nudelauflauf mit Lachs, wenn du Pasta aus dem Ofen liebst. Auch dieser Nudelauflauf mit Brokkoli und Gorgonzola ist eine leckere Idee. Wir sind uns sicher, dass dir außerdem unser Makkaroni-Auflauf mit Schinken und Sahne schmecken wird.

Eine Auflaufform mit griechischem Nudelauflauf mit Hackfleisch, daneben ein Teller mit einem Stück Auflauf.

Griechischer Nudelauflauf mit Hackfleisch: Pastitsio

Avatar photoFranziska
keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 6

Zutaten
  

  • 500 g Penne oder Makkaroni

Für die Hackfleischsoße:

  • 1 große Zwiebel
  • 2 große Knoblauchzehen
  • Olivenöl zum Braten
  • Salz
  • 400 g (veganes) Hackfleisch
  • 1 Schuss Rotwein optional
  • 1 Dose stückige Tomaten 400 g
  • Pfeffer
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 Prise Zimt

Für die Käsesoße:

  • 100 g (veganer) Parmesan
  • 100 g (veganer) Feta
  • 50 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 1 l (vegane) Milch
  • geriebene Muskatnuss

Zubereitung
 

  • Koche die Nudeln al dente und gieße sie anschließend ab. Sie sollten noch nicht zu weich sein, da sie im Ofen weiter garen.
  • Ziehe derweil die Zwiebel und den Knoblauch ab und hacke beides fein. Brate Zwiebel und Knoblauch in Öl an. Würze mit Salz.
  • Gib das Hackfleisch dazu und brate es krümelig an.
  • Lösche mit Rotwein ab, gieße die Dosentomaten dazu und lass‘ das Ganze 20 Minuten köcheln. Schmecke mit Salz, Pfeffer, Oregano und Zimt ab.
  • Reibe den Parmesan und zerbrösele den Feta.
  • Zerlasse die Butter in einem Topf und rühre das Mehl ein. Gieße langsam die Milch dazu und rühre so lange, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.
  • Rühre die Hälfte vom Parmesan und Feta in die Soße und schmecke sie mit Salz und Pfeffer sowie geriebener Muskatnuss ab.
  • Fette eine Auflaufform ein und fülle die Hälfte der Nudeln hinein. Verteile das Hackfleisch darüber und dann die restlichen Nudeln darauf. Gieße die Soße über den Inhalt der Auflaufform und streue den restlichen Käse darüber.
  • Schiebe die Form bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze für 40 Minuten in den Ofen.