Spanischer Leckerbissen: Frittierte Milch am Stiel

Bei der Bezeichnung „frittierte Milch“ muss man schon zweimal hinhören. Ja, die gibt es wirklich! Hinzuzufügen ist, dass die „leche frita“ ein äußerst beliebtes Dessert in Spanien ist. Die Zubereitung ist mehr als einfach und schmecken tut die Milch am Stiel auch noch ganz vorzüglich. Ein bisschen wie Milchreis, nur eben nicht so körnig und am Stiel, perfekt zum Knabbern.

Dafür brauchst du: (6 Portionen)

  • 750 ml Milch
  • Schale einer Zitrone
  • 1 1/2 Zimtstangen
  • 100 g Zucker
  • 60 g Maisstärke

Außerdem:

  • 6 Eisstiele
  • Tupperdose
  • 1 TL weiche Butter

Für die Panade:

  • 1 Ei
  • 4 EL Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Zucker

So geht es:

1.) Schöpfe von der Milch zunächst 250 ml ab und stelle sie in einem Gefäß beiseite. Die restlichen 500 ml Milch gibst du mit einer Zitronenschale und den Zimtstangen in einen Topf und bringst sie zum Kochen.

2.) Rühre dann den Zucker unter die Milch und lasse alles etwa 5 Minuten bei leichter Hitze köcheln. Entferne die Zitronenschale und die Zimtstangen.

3.) Rühre nun die Maisstärke unter die in Schritt 1 zur Seite gestellte Milch. Gib dieses Gemisch zu der restlichen aufgekochten Milch im Topf hinzu.

4.) Streiche eine Tupperdose mit Butter aus und gib die angedickte Milchcreme hinein. Lasse die Masse dann erst einmal bei Raumtemperatur abkühlen und stelle sie dann weitere 3 Stunden in den Kühlschrank.

5.) Stürze die Tupperdose mit der hart gewordenen Milchcreme auf ein Brettchen. Sollte sich die Masse nicht so leicht lösen, hilf vorsichtig mit einem Messer an den Rändern nach.

6.) Schneide die Milchmasse in gleich breite Scheiben. Stecke dann noch jeweils ein Eisstiel in die portionierten „Milchstücke“.

7.) Paniere die Milch am Stiel nun. Zuerst wendest du sie in Mehl und dann in verquirltem Ei. Backe die Milch am Stiel in heißem Fett in einer Pfanne von beiden Seiten aus. Nachdem die Milchstückchen frittiert worden sind, wende sie beidseitig in Zucker und Zimt.

Fertig ist diese beliebte spanische Süßspeise. In Windeseile und vor allem extrem einfach kann man sich zumindest kulinarisch ein bisschen wie im Spanien-Urlaub fühlen. Außerdem kommt dieser Snack am Stiel sehr gut bei Kindern an.

Eine weitere Variante von „Desserts am Stiel“ findest du im Rezept aus dem Bonusvideo: Bananenbrot am Stiel.

Kommentare

Auch interessant