Veröffentlicht inLeckerwissen

Stefanie Hertel spricht über Kräuterbuch: „Ich wäre froh, wenn ich Brennnesseln im Garten hätte“

Bei einer Tasse Brennnesseltee spricht Stefanie Hertel mit uns über ihr Buch „Die Wunderwelt der Kräuter“ und verrät, woher ihre Leidenschaft für die Natur kommt.

Stefanie Hertel steht mit blonder Frau in einer Küche und spricht über ihr Buch "Die Wunderwelt der Kräuter".
© FUNKE Digital

Die Wunderwelt der Kräuter: Stefanie Hertel im Kräuter-Talk

Stefanie Hertel zu Gast in der Leckerschmecker-Küche: Bei einer Tasse Brennnesseltee spricht sie über ihr Buch "Die Wunderwelt der Kräuter".

Sängerin, Moderatorin und Buchautorin: Schlagerstar Stefanie Hertel hat ein Kräuterbuch herausgebracht. Hinter dem Titel „Die Wunderwelt der Kräuter“ verbergen sich Familienrezepte für aromatische Kräutermischungen und Gerichte, die mit den Aromen der Natur verfeinert werden. In der Leckerschmecker-Küche hat sie uns mehr über ihre Leidenschaft für natürliche Zutaten verraten.

Die Wunderwelt der Kräuter: Stefanie Hertel im Interview

„Jeder, der mich näher kennt, weiß, dass ich schon immer eine kleine Kräuterhexe war“, verrät Stefanie Hertel, als wir sie in der Leckerschmecker-Küche treffen. Im Gepäck hat die gebürtige Vogtländerin ihr Buch „Die Wunderwelt der Kräuter“. Ihre Oma wohnte in einer Siedlung umgeben von Wald, aufgewachsen ist Hertel nah an der Natur. Dank ihrer Mutter und Großmutter kam sie von klein auf mit den natürlichen Schätzen, die uns umgeben, in Berührung. Kräuter und Naturprodukte waren für die Sängerin schon früh eine Selbstverständlichkeit.

Spaziergänge und Ausflüge in die Natur sind für Hertel ein wichtiger Ausgleich zu ihrem turbulenten Alltag. „Gerade weil ich so viel unterwegs bin, brauche ich den Aufenthalt in der Natur und die Kräuter – sie halten mich gesund“, ist in „Die Wunderwelt der Kräuter“ zu lesen.

Aus Erfahrung weiß Hertel mittlerweile längst, wo sie bestimmte Kräuter suchen muss. Daraus stellt sie nicht nur Hausmittel gegen Halsschmerzen oder Bauchweh her, etwa einen Almkräutertee, sondern zaubert auch leckere Gerichte. Viele Rezepte teilt sie im Buch „Die Wunderwelt der Kräuter“.

Eines ihrer Lieblingskräuter ist die Brennnessel. „Ich wäre froh, wenn ich Brennnessel im Garten hätte. Sie ist ein vielseitiges Heilkraut und ein hochwertiges kulinarisches Kraut.“ Aus den Blättern und Samen zaubert die Sängerin Gemüsepfannen, Salate, Pestos oder Tee und nutzt die Wurzeln für einen Kräuterlikör. Viele ihrer Kreationen können Fans dank des Buches nachkochen, darunter Ideen wie Zitronengnocchi mit Wegerichbutter, eine Gierschquiche oder eine Bärlauchsuppe. Wer auf der Suche nach vielfältigen Rezepten mit Zutaten aus der Natur ist, findet in diesem Buch jede Menge Inspiration.

GEWINNSPIEL

Wir verlosen das Buch „Die Wunderwelt der Kräuter“ von Sängerin Stefanie Hertel. Was du tun musst, um es zu gewinnen, erfährst du auf unserem Facebook-Account.

Stefanie Hertel: „Die Wunderwelt der Kräuter“, erschienen im Gräfe und Unzer Verlag, 22,99 Euro.

Buchcover "Die Wunderwelt der Kräuter"
Buchcover „Die Wunderwelt der Kräuter“