5 Hackbraten-Rezepte: so gut, dass sie verboten gehören!

Hackbraten erfreuen sich wahrscheinlich deshalb so großer Beliebtheit, weil sie so einfach nachzumachen sind, leicht abgeändert werden können und für Bratenverhältnisse sehr schnell zubereitet sind. Und diese Aufzählung beinhaltet noch nicht mal das Wichtigste: Sie sind allesamt wahnsinnig lecker. Deshalb werden dir hier ganz verschiedene Varianten vorgestellt: ob im Mini-Format, mit Bacon umwickelt oder am Spieß – jedes Rezept hat etwas für sich.

1.) Mini-Hackbraten

Sieh dir hier das ganze Rezept an: www.leckerschmecker.me/mini-braten-traum/

2.) Hackbraten mit Bacon, Schinken und Salami

Hier findest du das ganze Rezept: www.leckerschmecker.me/hackbraten-mit-bacon/

3.) Hackbraten-Spieße

Lies dir hier durch, wie du zum vollen Genuss kommst: www.leckerschmecker.me/fleisch-am-stiel/

4.) Falscher Hase

Schau dir hier alle Schritte an: www.leckerschmecker.me/das-ist-kein-richtiger-hase/

5.) Hackbraten-Rolle

Folge diesem Link zum Nachkochen: www.leckerschmecker.me/besonders-saftig/

Diese Rezepte fallen alle in die Kategorie „Super-Hackbraten“ und haben somit das Superman-Emblem wahrhaftig verdient. Die Welt können sie vielleicht nicht retten – aber immerhin dich, wenn du richtig Hunger hast. 

Kommentare

Auch interessant