Veröffentlicht inFrühstück, Schnell & einfach

Frühstück: Acht süße und herzhafte Wrap-Rezepte für jede Gelegenheit

Die 8 besten Wrap-Rezepte der Welt! Warum? Weil wir Wraps nicht rollen, sondern falten! Von Frühstück bis Dessert ist alles dabei!

Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.
© Media Partisans

Bis zur Mitte einschneiden: 8 Wrap-Rezepte für jede Gelegenheit

Die 8 besten Wrap-Rezepte der Welt! Warum? Weil wir Wraps nicht rollen, sondern falten! Von Frühstück bis Dessert ist alles dabei!

Bist du auf der Suche nach leckeren Früstücksgerichten für einen gemütlichen Morgen? Dan bist du hier genau richtig! Ob süß oder herzhaft, Wraps sind ein ideales Frühstück, denn sie gehen schnell und lassen sich ganz nach Belieben zubereiten. Unter diesen acht Wrap-Rezepten findest du bestimmt etwas ganz nach deinem Geschmack.

Wrap-Rezepte für jeden Anlass

Wraps werden normalerweise belegt und dann zu einer Rolle gewickelt. Ihren Ursprung haben sie in der Tex-Mex-Küche, daher werden für die Rezepte häufig Tortillas verwendet. Gefüllt werden Wraps nach Belieben, meist besteht der Inhalt jedoch aus frischem Gemüse, knackigem Salat, angebratenem Fleisch und einer dazu passenden Soße.

Ein Wrap kann jedoch nicht nur aufgerollt werden. Er lässt sich nämlich auch prima falten und anschließend anbraten. Mit dieser Technik erhält ein Wrap verschiedene Schichten, die individuell belegt werden können.

Vom klassischen Frühstücks-Wrap über einen süßen Apfel-Zimt-Wrap bis hin zum raffiniert schmeckenden Pulled-Pork-Wrap: Hier kommen unsere acht besten Wrap-Rezepte. Ganz gleich, ob als süßes Frühstück, herzhafte Hauptmahlzeit oder köstliches Dessert, wir zeigen dir köstliche Wraps für jede Gelegenheit.

Mehr Inspiration für dein Frühstück findest du bei uns. Bananen-Pancakes schmecken süß und lecker. Einen Ei-Auflauf kannst du hervorragend schon am Vorabend vorbereiten und am Morgen nur in den Ofen schieben. Was auch über Nacht noch besser wird, ist das klassische Bircher Müsli.

Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Frühstücks-Wrap

3.89 (9 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 3-4 Streifen Bacon angebraten
  • 2 EL Guacamole
  • 50 g Cheddar
  • gewürztes Rührei aus 2 Eiern

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Hawaii-Wrap

4 (2 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 1 Scheibe Dosenananas in Stücke geschnitten
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 3-4 Scheiben Käse
  • 2 EL Tomatensauce

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Apfel-Zimt-Wrap

keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 2 EL Apfelmus
  • 1/2 Apfel geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Mandelmus
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 TL Zimt-Zucker-Mischung

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Spicy-Chicken-Wrap

keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 2 Blatt Romanasalat kleingeschnitten
  • 100 g Hähnchenbrust in Streifen geschnitten
  • 50 g Mozzarella gerieben
  • 1 EL Sweet Chili Sauce

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Caprese-Wrap

3.67 (6 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 1/2 Mozzarella in Scheiben geschnitten
  • 1 Tomate in Scheiben geschnitten
  • 1/2 rote Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Pesto z.B. alla Genovese

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Dessert-Wrap

keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 2 EL Nutella
  • 2-3 Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • 1 kleine Banane in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Frischkäse

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Chili-Wrap

keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 100 g Hackfleisch gewürzt und angebraten
  • 60 g rote Bohnen
  • 1 Jalapeño in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Sour Cream

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.
Wrap-Rezepte: Ein gefüllter Wrap wird in der Mitte durchgeschnitten und mit beiden Händen auseinander gefaltet.

Pulled-Pork-Wrap

keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 1 Stück

Zutaten
  

  • 1 Wrap
  • 100 g Pulled Pork
  • 50 g Cheddar
  • 1/2 halbe rote Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Barbecuesauce

Zubereitung
 

  • Schneide einen Wrap bis zur Mitte hin ein.
  • Belege dann je ein Viertel des Wraps ab der Schnittkante mit einer Zutat.
  • Klappe den Wrap nun entlang der Grenzkanten zusammen.
  • Brate den Wrap anschließend von beiden Seiten an.