Blumenkohl-Bälle mit Hackfleisch und Bacon

Blumenkohl ist ein Allrounder-Gemüse, welches unheimlich vielfältig zubereitet werden kann. Ob klassisch mit Butterbröseln, überbacken oder als Kohlenhydrate-Ersatz (statt Reis) – dieser Kohl geht einfach immer.

Dafür brauchst du:

  • 1 Blumenkohl
  • 1 EL Salz (für das Kochwasser)
  • 800 g Rinderhackfleisch
  • 300 g Bacon in Scheiben
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel in Würfel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Oregano
  • 1 1/2 TL Salz (für das Hackfleisch)
  • 1 TL Pfeffer, gemahlen
  • Petersilie

Für die Soße:

  • 400 ml Milch
  • 200 g Edamer
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

So geht es:

1.) Koche den Blumenkohl für ca. 5 Minuten in gesalzenem Wasser.

2.) Entferne den Strunk vom Blumenkohl und schneide die Röschen ab. Lege den Strunk erst einmal beiseite.

3.) Gib das Hackfleisch in eine Schüssel und füge die klein geschnittene Zwiebel, Paprikapulver, Knoblauch, Oregano, Senf, Salz, Pfeffer und die Eier hinzu und vermenge alles miteinander.

4.) Nimm dir ca. 2 EL Hackfleisch auf deine Hand, lege ein Blumenkohl-Röschen darauf und forme ein Hackbällchen. Wiederhole dies noch weitere 6-mal.

5.) Umwickle die 7 Hackbällchen jeweils mit einer Scheibe Bacon. Brate die Bällchen in einer Pfanne in Öl rundherum an.

6.) Schneide den Strunk vom Blumenkohl-Kopf (aus Schritt 2) klein und vermenge diesen mit geriebenem Edamer und Milch in einer Schüssel. Würze alles mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss. Püriere alles mit einem Pürierstab.

7.) Gib die Soße über die Hackbällchen in der Pfanne und lasse alles ca. 5 Minuten köcheln. Streue am Schluss noch Petersilie über die Fleischbällchen.

Diese Mini-Blumenkohl-Bälle sind ein superleichtes Gericht, das man in Windeseile nach der Arbeit oder nach der Schule zubereiten kann. Die Soße mit der leichten Käse-Note ist der Hammer.

Du kannst von Blumenkohl gar nicht genug bekommen? Hier findest du das Rezept von der Blumenkohl-Überraschung aus dem Bonusvideo.

Kommentare

Auch interessant