Veröffentlicht inKäse, Unsere Favoriten

Käsig-knusprige Köstlichkeiten: gebackene Champignons

Gebackene Champignons sind eine beliebte Beilage oder Snack auf Partys. Mit Knusperpanade und Käsefüllung macht unser Rezept besonders viel her. Gleich nachkochen!

© leckerschmecker

6 Rezepte mit Pilzen, die eine wahre Freude sind

Knuspriges Äußeres, käsiges Inneres: Mit diesen gebackenen Champignons mit Käsefüllung sorgst du bei deiner Familie oder Freunden für Ausrufe der Begeisterung. Die frittierten Delikatessen mit Knusperpanade sind einfach unwiderstehlich – da kann keiner die Finger von lassen!

Kreatives Rezept für gebackene Champignons mit Käsefüllung

Gebackene Champignons sind als Vorspeise oder Snack äußerst beliebt, ist ihre Zubereitung doch relativ einfach. So auch bei unserem heutigen Rezept. Die Champignons werden dafür von ihren Stielen befreit und mit geriebenem Käse gefüllt. Danach werden zwei Pilze übereinander gelegt und mit einem Holzspieß fixiert. Nun kommt der wichtigste Schritt: Die Champignons werden in Backteig getunkt und in Rice Krispies gewälzt. Zum Schluss werden sie im heißen Öl frittiert. Fertig sind die knusprig gebackenen Champignons mit Käsefüllung.

Gebackene Champignons mit Käsefüllung und Knusperpanade

Unsere gebackenen Champignons sind außen knusprig und innen herrlich cremig. Probiere das Rezept gleich aus und überzeuge dich selbst!

Wer die gebackenen Champignons etwas abwandeln will, kann den Käse der Füllung abändern oder anstelle der Rice Krispies Cornflakes verwenden. Und du kannst sie mit verschiedenen Dips oder Soßen servieren, um den Geschmack zu variieren. Der geschmolzene Käse im Inneren machen sie unwiderstehlich. Außerdem sind sie eine großartige Möglichkeit, Champignons auf eine neue und aufregende Weise zu genießen.

Vergiss langweilige Snacks und triste Beilagen, denn mit diesem Wahnsinns-Rezept bist du der Star auf der nächsten Party oder beim Familien-Dinner.

Klingt doch gut, oder? Dann schnapp dir deine Schürze und lass uns loslegen!

Wir bei Leckerschmecker haben natürlich noch mehr Rezepte für Champignons im Repertoire. Wie wäre es zum Beispiel mit unseren panierten Parmesan-Champignons? Oder schaue dir auch unsere mit Tomate-Mozzarella gefüllten Riesen-Champignons und die gefüllten Champignons vom Grill an. Wir finden die Pilze in allen Varianten lecker.

Drei gebackene Champignons mit Knusperpanade auf einem blauen Teller. Ein Koch mit grüner Schürze fasst den Teller an.

Gebackene Champignons mit Käsefüllung

Oli
keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gehzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 3 Stück

Zutaten
  

  • 1 kleine Knolle Knoblauch
  • 200 g Mehl
  • 40 g Stärkemehl
  • 2 Eier
  • 250 ml Bier optional Milch oder Wasser
  • 120 g geriebener Käse raumtemperiert
  • 1 EL Schnittlauch geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 große braune Champignons am besten gleich groß
  • 300 g Rice Krispies o. ä. wie Cornflakes
  • dicke Holzspieße
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung
 

  • Wickel den Knoblauch in Alufolie ein und lege ihn für 20 Minuten bei 200 °C in den Backofen. Lass sie danach in der Folie abkühlen.
  • Gib Mehl, Stärkemehl, Eier und Bier in eine Schüssel und verrühre alles zu einem klumpenfreien Teig. Lass den Teig danach 10 Minuten quellen.
  • Quetsche nun den Knoblauch aus und mische ihn mit dem Käse und dem Schnittlauch. Würze mit Salz und Pfeffer, wenn du magst.
  • Entferne die Stiele aus den Champignons und fülle die Käsemischung in sie. Lege dann jeweils 2 Champignons übereinander und fixiere sie mit einem Holzspieß.
  • Tauche die Pilze in den Backteig und rolle sie danach durch die Rice Krispies. Frittiere die Champignons zum Schluss in heißem Öl, bis sie goldgelb sind.