Veröffentlicht inSchnell & einfach, Unsere Favoriten, Vegetarisch & Vegan

Perfekt fürs Party-Programm: panierte Parmesan-Champignons

Knusprig panierte Parmesan-Champignons: Ob für eine Party oder ein gemütliches Abendessen, die panierten Pilze mit Käse dürfen nicht fehlen.

Panierte Parmesan-Champignons auf einem Teller, als Dekoration liegt glatte Petersilie auf dem Teller. Der Teller steht auf einer blauen Tischdecke.
u00a9 stock.adobe.com/ noirchocolate

6 Rezepte mit Pilzen, die eine wahre Freude sind

6 Rezepte mit Pilzen, die für herzhafte Abwechslung sorgen – ob Auflauf, Tapas oder als Sandwich, hier findet jeder Pilzfreund sein Gericht!

Kleine Happen im Knuspergewand: Mit unserem raffinierten Rezept für panierte Parmesan-Champignons legst du bei der nächsten Party ordentlich vor und hebst das Knusperlevel auf ein neues Level. Diesen leckeren frittierten Köstlichkeiten mit Käsemantel kann niemand widerstehen!

Alle lieben panierte Parmesan-Champignons!

Die panierten Parmesan-Champignons sind die perfekte Kombination aus der zarten Textur von Champignons, der knusprigen Panade und dem herzhaften Geschmack von Parmesan. Das Gericht eignet sich hervorragend als Vorspeise, Party-Snack oder auch als Fingerfood für gesellige Momente. Auch auf deinem nächsten Tapas-Abend mit Freunden oder beim Brunch dürfen die herzhaften Pilze nicht fehlen.

Für unser Rezept benötigst du frische Champignons, Parmesan, Mehl, Eier, Knoblauch, Kräuter und Gewürze. Die Champignons werden zuerst im Mehl gewälzt, dann in Ei getaucht und schließlich in einen Parmesanmantel gehüllt. Nach dem Frittieren in der Fritteuse oder einem großen Topf werden die panierten Parmesan-Champignons herrlich goldbraun und knusprig.

Die panierten Parmesan-Champignons sind auch eine tolle Möglichkeit, Gemüse auf eine leckere Weise zu präsentieren. Serviere sie mit einem würzigen Dip deiner Wahl und begeistere deine Gäste mit dem leckeren, herzhaften Snack!

Wir lieben einfach alles mit Pilzen – du auch? Prima, dann stöbere doch mal durch unsere anderen köstlichen Rezepte mit dem leckeren Gemüse. Das perfekte Wohlfühlessen kochst du mit der einfachen Walnuss-Pilz-Pasta, raffiniert wird es mit den gefüllten Champignons und weihnachtliche Stimmung kommt auf mit unseren Champignons wie vom Weihnachtsmarkt.

Doch jetzt machen wir uns erst einmal an unsere Snack-Champignons. An die Fritteuse, fertig, los!

Panierte Parmesan-Champignons auf einem Teller, als Dekoration liegt glatte Petersilie auf dem Teller. Der Teller steht auf einer blauen Tischdecke.

Panierte Parmesan-Champignons

Avatar photoVanessa
keine Bewertungen
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 350 g Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Basilikum oder andere Kräuter
  • 3 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 5 EL Parmesan
  • 1 l pflanzliches Öl

Zubereitung
 

  • Putze die Champignons gründlich. Schlage die Eier auf und würze mit Salz, Pfeffer und Kräutern.
  • Wälze die Pilze zuerst im Mehl, ziehe sie dann durch die Eiermasse und paniere die Champignons im Parmesan.
  • Erhitze das Öl entweder in einer Fritteuse oder einem großen Topf. Frittiere die panierten Pilze portionsweise, bis sie goldbraun sind.
  • Hebe sie mit einer Siebkelle heraus und lasse sie auf Küchenpapier abtropfen.
  • Genieße deine knusprigen Champignons!