Veröffentlicht inKartoffeln, Leckerwissen

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen? Ja, so einfach geht´s!

Verabschiede dich vom Topf, denn Kartoffeln in der Mikrowelle zu kochen, klappt schneller und schmeckt genauso lecker. So geht’s!

© stock.adobe.com/ murziknata

6 kluge Food Hacks, auf die wir in der Küche schwören

Hast du je darüber nachgedacht, Kartoffeln in der Mikrowelle zuzubereiten? Es mag ungewöhnlich klingen, aber tatsächlich stellt dies eine praktische und zeitsparende Methode dar, um köstlich gegarte Kartoffeln zu erhalten. In diesem Beitrag werden wir dir zeigen, wie du mit nur wenigen Schritten und unter Verwendung der Mikrowelle perfekte Kartoffeln zubereiten kannst. Lass uns gemeinsam eintauchen und herausfinden, wie du deine Kochgewohnheiten auf revolutionäre Weise verändern kannst!

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen: Abschied vom traditionellen Kochtopf

Warum solltest du dich auf den traditionellen Kochtopf beschränken, wenn es eine alternative Möglichkeit gibt? Mit der Mikrowelle kannst du deine Kartoffeln viel schneller garen, ohne auf den Geschmack und die Konsistenz verzichten zu müssen. Also, lass uns den Kochtopf zur Seite schieben und der Mikrowelle eine Chance geben!

Schritt 1: Vorbereitung der Kartoffeln

Beginnen wir mit der Vorbereitung der Kartoffeln. Wasche sie gründlich unter fließendem Wasser, um Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen. Jetzt bist du bereit, die Kartoffeln mit einer Gabel mehrmals einzustechen. Das verhindert, dass sie während des Kochens platzen und Chaos in deiner Mikrowelle verursachen.

Schritt 2: Mikrowellengeeigneter Teller und Abdeckung

Nimm einen mikrowellengeeigneten Teller und lege die Kartoffeln darauf. Stelle sicher, dass sie genügend Platz haben, damit die Mikrowellenstrahlen gleichmäßig eindringen können. Bedecke die Kartoffeln entweder mit einem mikrowellengeeigneten Deckel oder einem feuchten Papiertuch. Diese Abdeckung hilft, die Feuchtigkeit zu bewahren und die Kartoffeln gleichmäßig zu garen.

Schritt 3: Die Kraft der Mikrowelle nutzen

Jetzt ist es an der Zeit, die Mikrowelle einzuschalten. Stelle die Leistung auf 700 Watt ein – die optimale Einstellung zum Kartoffelkochen. Die genaue Kochzeit variiert je nach Größe und Anzahl der Kartoffeln. Als grobe Richtlinie kannst du mit etwa 5-7 Minuten pro Kartoffel rechnen. Es lohnt sich, ein paar Experimente durchzuführen, um den gewünschten Garpunkt zu finden, der deinem Geschmack am besten entspricht.

Schritt 4: Die Kartoffeln aus der Mikrowelle nehmen

Die Mikrowelle hat ihren Job erledigt und dir signalisiert, dass die Kartoffeln fertig sind. Aber Vorsicht! Die Kartoffeln können sehr heiß sein, also benutze Topflappen oder hitzebeständige Handschuhe, um Verbrennungen zu vermeiden. Lass die Kartoffeln für ein paar Minuten ruhen, damit sie sich setzen und ihre Feuchtigkeit bewahren können.

Schritt 5: Verfeinere deinen Genuss

Endlich ist es so weit! Die perfekt gegarten Kartoffeln warten nur darauf, von dir genossen zu werden. Schneide sie vorsichtig auf und bewundere die weiche und cremige Textur im Inneren. Die Haut sollte eine leichte Knusprigkeit aufweisen, die den perfekten Kontrast zum zarten Inneren bildet. Jetzt kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und die Kartoffeln nach Belieben verfeinern. Ob mit einer großzügigen Portion Butter, Salz, Pfeffer oder sogar mit Käse, Sour Cream oder frischen Kräutern – kreiere dein persönliches Geschmackserlebnis!

Zwei gekochte Kartoffeln mit Butter auf Holzbrett.
Gekochte Kartoffeln sind immer wieder ein Gaumenschmaus. Credit: stock.adobe.com/ sasazawa

Ein neuer Weg, Kartoffeln zu kochen

Die Mikrowelle eröffnet eine völlig neue Welt des Kartoffelkochens. Sie bietet nicht nur eine zeitsparende Alternative, sondern erhält auch den Nährstoffgehalt der Kartoffeln besser als andere Kochmethoden. Die Zubereitung von Kartoffeln in der Mikrowelle ist einfach, schnell und köstlich – eine perfekte Lösung für Menschen mit einem hektischen Lebensstil oder für diejenigen, die keine Lust haben, lange in der Küche zu stehen.

Also, worauf wartest du noch? Wage es, deine Kartoffeln in der Mikrowelle zu kochen und entdecke eine aufregende neue Art des Kochens. Hol dir den Geschmack und die Textur perfekt gegarter Kartoffeln in kürzester Zeit. Deine Mikrowelle kann zu einem unverzichtbaren Küchenhelfer werden, so auch für den Kartoffelsalat aus dem obigen Video.

Weitere spannende Ratgeber aus unserem Leckerwissen findest du hier:

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.