Veröffentlicht inFleisch, Käse, Schnell & einfach

Mit Käseschnitzel gefüllte Wraps aus der Muffinform

Tolle Idee für Weizentortillas! Mit Käseschnitzel gefüllte Wraps aus der Muffinform. Verfeinert mit Ei, Bacon und Kräuterbutter.

u00a9

Ein Lebensmittel, das man immer im Haus haben sollte? Weizentortillas! Mit diesem dünnen, vielseitig einsetzbaren Fladenbrot lassen sich in der Mittagspause oder am Abend superschnelle und einfache Gerichte zaubern. Ob Fajitas oder Wraps – wir wollen auf Weizentortillas nie wieder verzichten. Heute gibt es mit Käseschnitzel, Ei und Bacon gefüllte Wraps, direkt aus der Muffinform. Handlich, gehaltvoll und unwiderstehlich im Geschmack!

Portionen: 6
Zubereitungszeit: ca. 30 Min
Kochzeit: ca. 30 Min
Gesamtzeit: ca. 1 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dafür brauchst du:

  • 3 große Weizentortillas
  • 3 Schweineschnitzel (dünn plattiert)
  • Salz und Pfeffer (grob)
  • 2 EL klein gehackte Petersilie
  • 1/2 EL Paprikapulver
  • 250 g geriebenen Cheddar
  • 6 Eier
  • 9 Streifen Bacon
  • 6 Portionen Kräuterbutter (à 30 g)
  • 6er Muffinform

So geht es:

1. Vermische Salz mit Pfeffer, Paprikapulver und Petersilie. Wende dann die Schweineschnitzel zunächst in dieser Gewürzmischung und daraufhin in geriebenen Cheddar (drücke den Käse gut ans Fleisch, sodass eine komplette Käse-Schicht am Fleisch kleben bleibt).

Ein Schweineschnitzel wird in geriebenem Cheddar paniert
Credit: Media Partisans

2. Lege in eine Pfanne 3 Streifen Speck und gib jeweils 1 Spiegelei in die Zwischenräume. Darauf wird noch ein Tortilla-Wrap platziert und alles für ca. 5 Minuten angebraten.

Eine Weizentortilla wird in eine Pfanne auf Ei und Bacon gelegt
Credit: Media Partisans

3. Hole den Wrap aus der Pfanne und wende ihn, sodass Eier und Speck nach oben zeigen.

Weizentortilla mit Ei und Bacon
Credit: Media Partisans

4. Lege das panierte Käseschnitzel mittig auf den Wrap und klappe die Seiten ein. Rolle nun alles von unten aus ein. Schneide den gefüllten Wrap in 2 Hälften und platziere sie mit der Schnittkante nach oben in eine leicht eingefettete Muffinform. Wiederhole alles, sodass du am Ende 6 gefüllte Wrap-Schnecken hast.

Gefüllte Wraps mit Käseschnitzel
Credit: Media Partisans

5. Belege die Wrap-Schnecken mit Kräuterbutter und schiebe die Muffinform bei 180 °C Umluft für ca. 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen. 

Mit Käseschnitzel gefüllte Wraps aus der Muffinform
Credit: Media Partisans

Eine tolle Idee mit Weizentortillas für den Mittag oder den Abend. Diese mit Käseschnitzel, Ei und Bacon gefüllten Wraps aus der Muffinform haben es definitiv in sich. Bei der Füllung kannst du natürlich kreativ werden. Aber die Kombination aus Käse, Schnitzel, Ei und Bacon ist schon ziemlich geil. Das kulinarische I-Tüpfelchen ist die würzige Kräuterbutter. Eine Rezeptidee, die du unbedingt ausprobieren solltest.