Veröffentlicht inFrühstück, Pizza, Unsere Favoriten

Schnelle Pizza-Toasts für zwischendurch

Wenn sich der kleine Hunger meldet, kommen diese schnellen Pizza-Toasts wie gerufen. So machst du dir den blitzschnellen Snack selbst.

Ein Pizza-Toast auf einem Teller, drumherum Zutaten und Küchenutensilien.
u00a9 Media Partisans

Clevere Sandwich-Hacks

Sandwiches sind die perfekte Zwischenmahlzeit. Wir zeigen, wie kreativ man bei ihrer Zubereitung werden kann. Ob Sandwich-Omelett oder Pizza-Toasts, es wird garantiert lecker!

Wenn sich der kleine Hunger meldet, muss es schnell gehen und gut schmecken. Das klingt ganz nach unseren Pizza-Toasts, die sich in Windeseile zubereiten lassen. Alles, was du brauchst, sind ein paar Toastbrotscheiben und typischer Pizzabelag. Hast du ein paar Minuten Zeit? Dann los!

Herzhafte Pizza-Toasts: schnell und einfach gemacht

Wir haben uns bei den Pizza-Toasts für Paprika, Schinken, Käse und Schnittlauch entschieden. Aber du hast natürlich wie bei vielen unserer Rezepte freie Wahl. Was gibt der Kühlschrank noch so her, was schmeckt ebenfalls super auf den Pizza-Toasts? Wir haben sie auch schon mit Salami oder Pilzen gegessen, ebenso in der Veggie-Version nur mit Gemüse. Alles tolle Ideen, die geschmacklich überzeugen und schnell umgesetzt sind.

Die Pizza-Toasts sind die perfekte Zwischenmahlzeit oder ein fixer Lunch in der Mittagspause. Oder wie wäre es mit einem herzhaften Frühstück? Abends zum Dinner schmecken die Pizza-Toasts ebenfalls fantastisch. Vor allem, wenn der Tag lang war, sehnt man sich doch nach einem Abendessen, das nicht viel Aufwand erfordert.

Pizza ist herrlich vielfältig und lässt sich immer wieder neu entdecken. Kennst du schon diese Pizza-Knöpfe? Auch unser gefüllter Pizza-Zopf aus Hefeteig überzeugt mit Kreativität und viel Geschmack. Und diese Ballon-Pizza ist optisch ein echtes Highlight und macht Lust darauf, zu entdecken, was sich unter ihrer Hülle befindet.

Jetzt aber erst einmal zurück zu den Pizza-Toasts. Hast du alle Zutaten beisammen? Dann wünschen wir dir viel Vergnügen bei der Zubereitung. Lass es dir schmecken!

Ein Pizza-Toast auf einem Teller, drumherum Zutaten und Küchenutensilien.

Pizza-Toast

Leckerschmecker Redaktion
keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 1 Scheibe Toast
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • 1 EL geriebener Käse
  • 1 TL Schnittlauch klein geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL rote Paprikawürfel
  • 1 EL Schinkenwürfel gekochter Schinken

Zubereitung
 

  • Gib Ei, Milch, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Käse in eine Schüssel und verrühre alles miteinander. Gib Butter in eine Pfanne und erhitze sie.
  • Gib klein geschnittene Paprikawürfel und klein geschnittenen Schinken in die Pfanne und brate alles kurz an.
  • Entferne den Rand von der Toastscheibe, indem du das Innere am Stück herausschneidest.
  • Gib den „Toast-Rahmen“ in die Pfanne und platziere Paprika und Schinken in seiner Mitte.
  • Gieße nun das verquirlte Ei ebenfalls in den „Toast-Rahmen“.
  • Lege das Innere der Toastscheibe auf das Ei mit Paprika und Schinken. Drücke es ein wenig an.
  • Drehe den Toast auf die andere Seite, damit er von beiden Seiten gleich stark angebraten ist.

Natürlich findest du bei uns auch klassischere Pizza-Ideen, aber eben oft mit Twist. Wir sind beispielsweise große Fans einer Hotdog-Pizza mit Käse-Senf-Soße, bei der zwei kulinarische Lieblinge zusammenfinden – ein echtes Fusion Food der amerikanischen und italienischen Küche. Lecker!