Köstliches Käsefondue mit Camembert, Spinat & Ricotta

Ein Filmabend wird doch nur mit gutem Essen so richtig gemütlich, oder? Wenn du zu der „Pizza, Chips und Schokolade“-Fraktion gehörst, wird es vielleicht mal Zeit für eine Abwechslung, die dem restlichen Junkfood selbstverständlich in nichts nachsteht. Stell dir einen knusprigen Teig vor, der Camembert, Spinat und Ricotta zu einem köstlichen Käsefondue vereint, das auch noch das Auge mitessen lässt. Na, sieht das Bild in deiner Vorstellung einfach unwiderstehlich aus? Dann hör auf zu träumen und bereite dieses Rezept zu.

Dafür brauchst du:

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 90 ml Rapsöl
  • 2 TL Salz

Für die Füllung:

  • 350 g aufgetauten Spinat
  • 350 g Ricotta
  • 1 Ei
  • 100 g geriebenen Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Außerdem:

  • 1 Camembert (ca. 250 g)
  • 1 Ei zum Bestreichen

So geht es:

1.) Verknete Mehl, Öl, Wasser und Salz zu einem glatten Teig und lass ihn anschließend für eine halbe Stunde ruhen.

2.) Drücke den aufgetauten Spinat aus, sodass er möglichst trocken ist. Verrühre ihn dann mit Ricotta, Ei und Parmesan. Schmecke die Masse anschließend mit Salz und Pfeffer ab. Teile den Teig in zwei Hälften und rolle beide etwa gleich groß aus. Platziere den Camembert auf der Mitte einer Hälfte und drapiere die Spinat-Ricotta-Masse kreisförmig drumherum; achte darauf, etwa 2 bis 3 cm Platz zum Rand zu lassen.

3.) Verquirle das Ei und bestreiche damit den noch sichtbaren Teig.

4.) Bedecke nun den soeben belegten Teig mit der zweiten, zuvor ausgerollten Teighälfte; schließe die Ränder mithilfe einer Gabel.

5.) Schneide den Teig nun etwa 20 bis 25 Mal bis zur Mitte ein, ohne dabei den Camembert zu berühren.

6.) Drehe die Stücke um 180° herum.

7.) Bestreiche die komplette Oberfläche mit dem Rest des verquirlten Eies und backe das Ganze für 40 Minuten bei 180 °C Umluft.

8.) Entferne dann vorsichtig die Teigschicht vom Camembert, löse ein Ricottastück, tauche es tief in den cremigen Käse ein und lass es dir schmecken.

Mit diesem hübsch anzusehenden Käsefondue kannst du es dir perfekt auf der Couch gemütlich machen und bei einem deiner Lieblingsfilme herausfinden, wie köstlich Camembert, Ricotta und Spinat auf deiner Zunge miteinander harmonieren.

Schlägt dein Herz heimlich für Spinat? Das kommst du hier zu der Spinat-Lachs-Rolle aus dem Bonusvideo.

Kommentare

Auch interessant