Veröffentlicht inAnrichten & dekorieren, Fisch & Meeresfrüchte, Schnell & einfach

Leichte Wraps mit Lachs: frisch, würzig, köstlich

Entdecke unsere unwiderstehlichen Wraps mit Lachs, die deine Geschmacksknospen verzaubern werden. Perfekt als schneller Snack!

© stock.adobe.com/ maria_lapina

Gemusterte Kartoffelrolle mit Lachs, Frischkäse und Spinat

Kartoffeln mit Spinat kennst du schon? Wenn du die Kombi magst, aber mal was Neues ausprobieren willst, bring doch etwas Lachs ins Spiel! Leckere Kartoffelrolle mit Spinat, Frischkäse und Lachs.

Wraps mit Lachs sind eine hervorragende Wahl für alle, die ein leichtes und gesundes, aber trotzdem raffiniertes Gericht genießen möchten. In diesem Rezept kombinieren wir den zarten Geschmack von Lachs mit einer Fülle von frischem Gemüse und einer cremigen Sauce, um einen wahren Gaumenschmaus zu kreieren.

Lachs ist die Hauptzutat in diesem Rezept und zeichnet sich durch seinen unverwechselbaren, leicht süßlichen Geschmack und seine zarte Textur aus. Reich an Omega-3-Fettsäuren und Eiweiß ist Lachs nicht nur lecker, sondern auch gesund. Für diesen Wrap empfehlen wir geräucherten Lachs, der dem Gericht eine zusätzliche aromatische Note verleiht. 

Lachs-Wraps für schnellen Genuss

Es gibt viele Variationen dieses Rezepts, die du ausprobieren kannst. Du kannst den geräucherten Lachs – ganz nach deinen persönlichen Vorlieben – durch Hähnchen oder Tofu ersetzen. Andere mögliche Variationen sind die Verwendung von verschiedenen Gemüsesorten, wie Spinat oder Rucola, oder die Zugabe von weiteren Zutaten, wie Avocado oder getrockneten Tomaten. Auch beim Dressing kannst du experimentieren. Probiere zum Beispiel ein Joghurt-Dill-Dressing oder ein Honig-Senf-Dressing für eine abwechslungsreiche Geschmackserfahrung. 

Die Wraps mit Lachs sind ideal für den schnellen Genuss oder als Fingerfood für deine nächste Party.

Weil Lachs besonders gesund ist, findest du im obigen Video noch eine weitere Rezeptidee mit dem leckeren Fisch.

2 Wraps mit Lachs auf einem Brett, daneben frische Petersilie, Pfefferkörner und eine kleine Schüssel mit Frischkäse.

Wraps mit Lachs und Frischkäse

Avatar photoKai Kopireit
5 (1 Bewertung)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 4 Stück

Zutaten
  

  • 4 große Tortilla-Wraps
  • 400 g Lachs geräuchert
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Dill gehackt
  • 1/2 Kopfsalat
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung
 

  • Löse zuerst die Blätter vom Kopfsalat und wasche sie gründlich ab.
  • Vermenge den Frischkäse mit dem Zitronensaft und dem gehackten Dill. Schmecke die Mischung anschließend mit Salz und Pfeffer ab.
  • Lege nun einen Tortilla-Wrap auf eine saubere Arbeitsfläche. Belege den Wrap mit einer Schicht Salatblättern und bestreiche diese anschließend großzügig mit der Frischkäse-Dill-Mischung.
  • Belege die Tortilla anschließend mit einer Schicht geräuchertem Lachs.
  • Rolle den Wrap vorsichtig, aber fest zusammen. Wiederhole diesen Vorgang mit den restlichen Tortillas und dem Lachs und Frischkäse.
  • Schneide die fertigen Wraps mit Lachs in zwei Hälften und serviere sie sofort oder bewahre sie bis zum Verzehr im Kühlschrank auf.

Probiere auch die folgenden köstlichen Snack-Rezepte aus:

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.