Veröffentlicht inFood Art, Klassiker, Niedliche Kreationen, Unsere Favoriten

3 originelle Snacks am Stiel in Süß und in Herzhaft

3 geniale Ideen für Snacks am Stiel! Zaubere aus einer gewöhnlichen Tiefkühlpizza Pizza-Pops oder aus Joghurt in Bechern Joghurteis am Stiel mit Schokoüberzug. Die perfekten Party-Snacks!

u00a9

Snacks am Stiel eignen sich vor allem für eine Party oder einen Kindergeburtstag. Verwandle eine gewöhnliche Tiefkühlpizza in Pizza-Pops und kreiere aus Schokosauce und Kekskrümeln einen crunchy Schoko-Snack am Stiel. Hier kommen 3 tolle Ideen für Food-Pops.

1. Pizza-Pops – Pizza am Stiel

Portionen: 9
Zubereitungszeit: 15 Min
Kochzeit: 15 Min
Gesamtzeit: 30 Min
Auftauzeit: 30 Min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Dafür brauchst du:

  • 1 Tiefkühlpizza
  • 9 Schaschlikspieße

So geht es:

1.1 Lasse die Tiefkühlpizza auftauen und lege die neun Schaschlikspieße in ein Wasserbad. Rolle dann die Pizza zu einer Rolle zusammen und stich die Schaschlikspieße nebeneinander in die Pizzarolle.

Credit: Media Partisans

1.2 Schneide die Pizzarolle zwischen den einzelnen Spießen durch, sodass 9 Pizzaschnecken am Spieß entstehen.

Credit: Media Partisans

1.3 Lege die Pizzaschnecken am Spieß auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebe dieses für 15 Minuten bei 200 °C Ober- und Unterhitze in den Ofen.

Credit: Media Partisans

2. Schoko-Cookie-Pops – crunchy Schokospieße

Portionen: 21
Zubereitungszeit: 10 Min
Kochzeit:
Gesamtzeit: 10 Min
Wartezeit: 5 Std bzw. 2 Std (Gefrierfach)
Schwierigkeitsgrad: mittel

Dafür brauchst du:

  • 350 ml Eiswunder-Schokosauce
  • 6 Chocolate-Chip-Cookies
  • Eiswürfelform
  • 21 Holzstiele

So geht es:

2.1 Zerkrümele die Cookies grob in die Mulden der Eiswürfelform und fülle diese mit Schokosauce auf.

Credit: Media Partisans

2.2 Stecke in jede Mulde einen Eisstiel und stelle die Eiswürfelform für 5 Stunden in den Kühlschrank oder für 2 Stunden ins Gefrierfach.

Credit: Media Partisans

3. Joghurt-Pops – Joghurteis mit Schokoüberzug am Stiel

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 20 Min
Kochzeit: 25 Min
Gesamtzeit: 45 Min
Einfrierzeit: 6 Std
Schwierigkeitsgrad: mittel

Dafür brauchst du:

  • 4 Becher Activia-Joghurt
  • 4 Eisstiele
  • 500 g weiße Kuvertüre
  • 100 g rotgefärbte Kuvertüre (weiße Kuvertüre + rote Lebensmittelfarbe)

So geht es:

3.1 Stecke in jeden Joghurtbecher einen Eisstiel und stelle die Joghurts dann für 6 Stunden in den Gefrierschrank.

Credit: Media Partisans

3.2 Temperiere weiße Schokolade und färbe 1/4 davon mit fettlöslicher, roter Lebensmittelfarbe ein. Gib ein bisschen von der rot eingefärbten Schokolade über die weiße Kuvertüre.

Credit: Media Partisans

3.3 Löse die gefrorenen Joghurts am Stiel aus den Bechern. Hinweis: Lasse am besten etwas warmes Wasser über die Becher laufen, so lässt sich der gefrorene Joghurt leichter herauslösen.
Drehe das Joghurteis durch die geschmolzene Schokolade, sodass ein marmoriertes Muster entsteht. Lasse abschließend die Schokolade abtropfen.

Tipp 1: Verrühre die übriggebliebene Kuvertüre, fülle sie in einen Zip-Beutel und lasse sie fest werden. So kannst du später einmal bei Bedarf rosa Kuvertüre verwenden.

Tipp 2: Lasse das Joghurteis am Stiel mit Schokoüberzug nicht zu lange im Froster stehen, sonst könnte die Schokolade reißen.

Credit: Media Partisans

Snacks am Stiel sind einfach eine unkomplizierte und hygienische Idee für Veranstaltungen jeglicher Art. Jeder darf sich selbst einen Spieß vom Buffet nehmen und alle sind glücklich. Wir lieben Food-Pops!