Veröffentlicht inBrot, Schnell & einfach, Unsere Favoriten

3 schnelle Rezepte, für die du einen Toaster brauchst

3 superschnelle und einfache Rezepte, für die du einen Toaster brauchst: köstliches Sandwich, Tortilla-Wrap und leckere Spieße – alles direkt aus dem Toaster.

Partyspieße in einem grünen Toaster steckend
u00a9 Leckerschmecker

Schnelle Rezepte mit dem Toaster: 3 geniale Ideen, die begeistern

Für diese Leckereien brauchst du nur wenige Zutaten und einen Toaster. Probiere unsere drei schnellen Rezepte mit dem Toaster direkt aus!

Partyspieße in einem grünen Toaster steckend

3 schnelle Rezepte, für die du einen Toaster brauchst

Neben dem Wasserkocher und der Kaffeemaschine ist der Toaster wohl das am häufigsten benutzte Küchengerät. Man kann nämlich allerhand Kreatives mit einem Toaster anstellen: Heute lernst du drei superschnelle und vor allem einfache Rezepte mit Toastbrot kennen, die sich perfekt für eine nur knapp bemessene Mittagspause eignen. Und die Toast-Spieße eignen sich bestens für eine spontane Party!

Für diese Ideen hätte der Toaster eigentlich einen Küchenorden verdient! Diese drei Rezepte mit Toastbrot sind einfach ideal fürs Homeoffice, für einen köstlichen Snack zwischendurch und für eine spontane Party mit Freunden.

Hier findest du weitere coole Ideen für Tortilla-Sandwiches: 8 süße und herzhafte Wrap Rezepte für jede Gelegenheit.

ACHTUNG: Gefahr von Fettbränden! Bitte nur mit größter Vorsicht nachmachen!

Sandwich aus liegendem Toaster

Sandwich aus liegendem Toaster

keine Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 Scheiben Käse
  • 1 große oder 9 kleine Scheiben Salami
  • 20 g Kräuterbutter

Zubereitung
 

  • Lege zunächst den Toaster auf eine hitzebeständige Unterlage. Bedecke dann die Toastbrotscheiben mit Frischhaltefolie und plätte das Brot mit einem Nudelholz.
  • Belege eine Toastscheibe mit Käse, Salami und nochmal Käse. Bestreiche die andere Toastscheibe mit Kräuterbutter. Lege den Toast mit Kräuterbutter (mit der Butterseite nach oben) auf den anderen Toast und schiebe alles in den Toaster.
  • Toaste das Sandwich für etwa 5 Minuten bei geringer Hitze.
Tortilla-Toast

Tortilla-Toast

2.50 (4 Bewertungen)
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 1 Tortilla
  • 50 g geriebenen Käse
  • 1 Scheibe Kochschinken halbiert
  • 20 ml Salsa oder Ketchup

Zubereitung
 

  • Belege die Tortilla zur Hälfte mit geriebenem Käse und klappe sie dann zusammen.
  • Lege eine halbe Scheibe Kochschinken auf den Rand des Tortilla-Halbkreises und falte sie mit dem Teig zur Mitte hin ein.
  • Wiederhole das mit einer weiteren halben Scheibe Schinken und klappe die Tortilla komplett zu einem Dreieck zusammen.
  • Stecke das Tortilla-Dreieck mit der geschlossenen Spitze voran in den Toaster und toaste es etwa 5 Minuten bei geringer Hitze, bis der Käse geschmolzen ist. Serviere zu dem Tortilla-Sandwich Salsa.
Partyspieße in einem grünen Toaster steckend

Partyspieße

keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Zutaten
  

Für die Würstchenspieße:

  • 1 Scheibe gekochten Mais
  • 3 Mini-Würstchen
  • 2 Kirschtomaten

Für die Hackbällchenspieße:

  • 30 g Rinderhackfleisch
  • 2 g Paprikapulver geräuchert
  • 1 g gemahlenen Kreuzkümmel
  • 3 g gehackte Kräuter Minze, Petersilie, Dill
  • Zitronenabrieb
  • 4 g gehackten Knoblauch
  • 5 g Salz
  • 1 Scheibe rote Zwiebel
  • 1 Bratpaprika

Für den Käsespieß:

  • 1 Stück Halloumi oder halbfesten Schnittkäse
  • 1 Stück Ananas
  • 1 Stück Zucchini

Für die süße Variante 1:

  • 1 Toastscheibe
  • 10 g flüssige Butter
  • 10 g Zimt und Zucker

Für die süße Variante 2:

  • 1 Toastscheibe
  • 5 g Erdnussbutter
  • 5 g Marmelade nach Geschmack

Zubereitung
 

  • Stecke die Mini-Würstchen, die Kirschtomaten und eine Scheibe gekochten Mais auf den ersten Holzspieß und stecke ihn in den Toaster.
  • Schneide die Rinde einer Toastbrotscheibe an einem Stück ab und rolle sie zu einer Spirale auf. Spieße diese Toast-Spirale auf einen weiteren Holzspieß auf und wende den Spieß zuerst in flüssiger Butter und dann in Zimt und Zucker. Stecke den Holzspieß ebenfalls in den Toaster.
  • Vermische Hackfleisch mit Paprikapulver, Kreuzkümmel, Kräuter, Zitronenabrieb, Knoblauch und Salz und forme daraus ein längliches Hackbällchen. Spieße das Hackbällchen zusammen mit Bratpaprika und einer Scheibe roter Zwiebel auf den dritten Holzspieß auf und stecke diesen in den Toaster.
  • Bestücke den vierten Holzspieß mit Käse, Zucchini und Ananas und stecke auch ihn in den Toaster.
  • Schneide ein weiteres Mal von einer Toastbrotscheibe die Rinde am Stück ab, rolle sie zu einer Spirale auf und spieße sie auf den fünften Holzspieß. Drücke die Spirale von einer Seite in Erdnussbutter und von der anderen Seite in Marmelade. Stecke auch diesen Spieß in den Toaster.
  • Toaste alle fünf Spieße bei hoher Temperatur, bis sie die gewünschte Bräune erlangt haben.