Veröffentlicht inFrühstück, Sandwiches

Mit einem Avocado-Lachs-Toast startest du gut in den Tag

Wenn du diese Avocado-Lachs-Toasts zum Frühstück isst, wirst du voller Energie sein und richtig fit in den Tag starten.

Avocado-Lachs-Toast
u00a9 stock.adobe.com/nadianb

Toast-Rezepte zum Anbeißen: mit Würstchen, Käse und Co.

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag, das wissen wir alle. Wenn du das falsche Gericht wählst, kann es allerdings sein, dass du dich ganz und gar nicht fit und voller Energie, sondern träge und voll gefuttert fühlst. Das passiert dir nicht mit diesem Avocado-Lachs-Toast.

Mit viel Energie in den Tag dank des Avocado-Lachs-Toasts

Dieses Toast-Rezept ist super frisch, macht lange satt und liefert dir gleich zum Frühstück viele wichtige Nährstoffe. Du kannst als Brot wählen, was dir am besten schmeckt. Wir empfehlen allerdings Vollkorn- anstatt helles Weizentoast. Am besten wäre ein noch dunkleres Toast. Mehr Körner, mehr Ballaststoffe! Die sind wichtig für eine gesunde Ernährung und machen länger satt.

Frischkäse passt perfekt zu diesem Frühstücksrezept. Er liefert viel Eiweiß, schmeckt mild und ist eine cremige Grundlage für die anderen Zutaten. Den Spinat bauen wir als echtes Superfood auch noch ein. Ein paar Blätter dienen als würzige Salatgrundlage. Er ist reich an Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Ballaststoffen. Diese Nährstoffe tragen zu vielen gesundheitsfördernden Funktionen im Körper bei, wie der Unterstützung der Herz-, Augen-, Knochen- und Darmgesundheit, dem Schutz vor Entzündungen und freien Radikalen sowie der Verbesserung von Haut, Haaren und Muskelfunktion.

Avocado ist ein weiteres Highlight bei diesem Frühstücksgericht. Sie enthält ungesättigte Fette, Ballaststoffe, wichtige Vitamine und Mineralstoffe wie Kalium sowie Antioxidantien. Das kann die Augen und allgemeine Zellgesundheit unterstützen. Avocados fördern auch die Aufnahme fettlöslicher Vitamine aus anderen Lebensmitteln, haben entzündungshemmende Eigenschaften und können die Gesundheit von Haut und Haaren verbessern.

Getoppt mit frischem Fisch und Limette wird dein Toast perfekt. Probiere den leckeren Avocado-Lachs-Toast unbedingt mal aus. Du wirst merken, er schmeckt nicht nur hervorragend, du wirst danach voller Energie sein.

Noch mehr Lust auf tolle Frühstücksrezepte? Probiere doch mal dieses herzhafte Porridge mit Tomaten, Pilzen und Spinat. Eine leckere Frühstücksidee fürs Wochenende: Rührei mit Feta und Spinat. Wenn es süßer sein soll, kommt dieser Haferflocken-Auflauf mit Beeren wie gerufen. Lass es dir schmecken!

Avocado-Lachs-Toast

Avocado-Lachs-Toast

Nina
keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 2

Zutaten
  

  • 4 Schreiben Vollkorntoast
  • 100 g körniger Frischkäse
  • 1 Handvoll Spinat
  • ½ Gurke
  • 2 Avocados
  • 200 g Räucherlachs
  • Salz und Pfeffer
  • ½ Limette
  • Sesam zum Garnieren
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung
 

  • Toaste die Vollkornscheiben in einem Toaster oder in der Pfanne nach deinen Vorlieben.
  • Verteile den körnigen Frischkäse auf dem Toast.
  • Wasche den Spinat und lege zwei bis drei Blätter auf jeden Toast. Darauf kommen jeweils ein paar Scheiben Gurke.
  • Schäle, entkerne und schneide die Avocado in Scheiben. Lege drei bis vier Scheiben auf jeden Toast. Portioniere darauf jeweils etwas Räucherlachs.
  • Würze alles mit Salz und Pfeffer und dem Saft einer halben Limette. Garniere den Avocado-Lachs-Toast mit etwas Sesam und Petersilie.