Veröffentlicht inBrot, Käse, Sandwiches, Schnell & einfach

Toastbrot de luxe: Verwandle dein Frühstück mit diesen 4 Toastbrot-Rezepten

Langweiliges Toastbrot war gestern – entdecke unsere 4 kreativen Toastbrot-Rezepte und bringe Abwechslung auf deinen Teller!

u00a9

Eine Packung Toastbrot hat praktisch jeder in seiner Küche. In vielen Haushalten Deutschlands gehört Toast genauso auf den Frühstückstisch wie die Tasse Kaffee. Zudem ist Toastbrot als allzeit geschätzter Schinken-Käse-Toast beliebt. Tatsächlich kann Toastbrot aber viel mehr als das!

Darum zeigen wir euch hier und heute 4 einfache und doch außergewöhnliche Toastbrot-Rezepte, um zu beweisen, wie vielseitig Toast verarbeitet werden kann:

Was macht Toastbrot so besonders? Es ist nicht nur lecker, sondern auch sehr vielseitig. Von gegrilltem Käse über French Toast bis hin zu knusprigen Toastbrot-Croutons für Suppen und Salate – das bekannte und oft unterschätzte Brot kann in fast jedes Gericht integriert werden.

4 mal Toast-Frühstück

In diesem Artikel findest du 4 kreative und ausgefallene Toastbrot-Rezepte. Wie wäre es zum Beispiel mit unserem Pakora-Brot? Hier wird das Toastbrot mit Cheddar und Chorizo gefüllt und einem Teig ausgebacken. Oder wie wäre es mit einer herzhaften Kartoffel-Brot-Rolle, die mit ihrer leckeren Füllung aus Kartoffeln zu einem echten Geschmackserlebnis wird?

Unsere 4 Toastbrot-Rezepte sind nicht nur eine großartige Möglichkeit, einfaches Toastbrot aufzupeppen, sondern auch eine perfekte Lösung für schnelle und einfache Frühstücksgerichte.

Wer hätte gedacht, dass Toastbrot so vielseitig einsetzbar ist? Mit Toastbrot und ein paar kreativen Zutaten kann man schnell und einfach beeindruckende Gerichte zaubern. Probiere unsere Toastbrot-Rezepte unbedingt aus! Wir wünschen viel Spaß dabei.

1. Pakora-Brot

Portionen: 2
Vorbereitungszeit: 15 Min
Backzeit: 5 Min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dafür brauchst du:

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 4 Scheiben Cheddar
  • 6 Scheiben Chorizo

Für den Ausbackteig:

  • 75 g Mehl
  • 75 g Maismehl
  • 160 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Honig
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver

So geht es:

1.1 Belege pro Portion eine Scheibe Toast mit einer Scheibe Cheddar, gib darauf drei Scheiben Chorizo und lege dann eine weitere Scheibe Cheddar obendrauf.

3 Scheiben Chorizo sowie eine Scheibe Cheddar werden auf eine Scheibe Toastbrot gelegt
Credit: Media Partisans

1.2 Vollende das Sandwich, indem du eine zweite Scheibe Toast obendrauf legst. Drücke diese Scheibe etwas an und schneide das Ganze diagonal auf.

Chorizo-Cheddar-Toast wird diagonal durchgeschnitten
Credit: Media Partisans

1.3 Gib für die Zubereitung des Ausbackteigs Mehl, Maismehl, Salz, Backpulver, Ei, Honig und Milch in eine Schüssel und verrühre das Ganze zu einem homogenen Teig.

Mehl, Maismehl, Salz, Backpulver, Ei, Honig und Milch werden in Schüssel miteinander verquirlt
Credit: Media Partisans

1.4 Ziehe das Sandwich durch den Ausbackteig.

Halbes Sandwich wird durch Ausbackteig gezogen
Credit: Media Partisans

1.5 Gib das in Ausbackteig getränkte Sandwich in heißes Fett …

Sandwich wird in heißem Öl frittiert
Credit: Media Partisans

1.6 … und frittiere es, bis es eine schöne goldbraune Farbe hat.

Frittiertes Pakora-Brot mit Chorizo-Cheddar-Füllung
Credit: Media Partisans

2. Kartoffel-Brot-Rolle

Portionen: 1
Vorbereitungszeit: 15 Min
Backzeit: 5 Min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dafür brauchst du:

  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 100 ml Wasser
  • 20 g Chilisauce
  • 3 Käsewürfel

Für die Kartoffelmasse:

  • 150 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 Eigelb

So geht es:

2.1 Koche die Kartoffeln mit der Schale, lasse sie etwas abkühlen und schäle sie dann. Gib die gepellten Kartoffeln in eine Schüssel und würze sie mit Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie.

Tipp: Gib ein Eigelb dazu, um mehr Festigkeit zu erreichen.

Kartoffelmasse wird mit Händen geformt
Credit: Media Partisans

2.2 Nimm einen Käsewürfel und ummantle ihn mit der Kartoffelbrei-Masse.

Ein Käsewürfel wird in Kartoffelbrei-Masse gedrückt
Credit: Media Partisans

2.3 Rolle das Ganze so, dass es die Form einer Krokette erhält.

Kartoffelbrei-Masse wird mit Händen zu einer Krokette geformt
Credit: Media Partisans

2.4 Friere die Käse-Kartoffel-Kroketten kurz an.

3 Kartoffel-Kroketten werden kurz im Tiefkühler gefroren
Credit: Media Partisans

2.5 Verrühre das Wasser mit der Chilisauce in einem flachen Gefäß. Trenne die Rinde des Toastbrots ab und wälze dieses ganz kurz im Chiliwasser.

Eine Scheibe Toastbrot ohne Rand wird in Chilisauce gewälzt
Credit: Media Partisans

2.6 Drücke das in der Chilisauce gewälzte Toastbrot flach zwischen den Händen aus und achte dabei darauf, dass der Toast nicht reißt.

Toastbrot wird in Chilisauce gewälzt und mit Händen ausgedrückt
Credit: Media Partisans

2.7 Umrolle die Kartoffel-Masse mit dem Toast und drücke ihn gut an, bis die Kartoffel-Brot-Rolle gut zusammenhält.

Kartoffelmasse wird in Scheibe Toastbrot eingewickelt
Credit: Media Partisans

2.8 Gib die fertig vorbereitete Kartoffel-Brot-Rolle – am besten auf einem Frittierlöffel – in heißes Fett.

Kartoffel-Brot-Rolle wird in einem Topf mit Öl frittiert
Credit: Media Partisans

2.9 Frittiere sie, bis sie schön goldbraun ist.

3 frittierte Kartoffel-Brot-Rollen
Credit: Media Partisans

3. Marmeladen-Donut

Portionen: 1
Vorbereitungszeit: 5 Min
Backzeit: 5 Min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dafür brauchst du:

  • 2 Scheiben Toast
  • 20 g Himbeermarmelade
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • Vanillearoma

Außerdem:

  • runde Ausstecher (z.B. kleinen Flaschendeckel, rundes Glas)

So geht es:

3.1 Bestreiche eine Scheibe Toast mit der Himbeermarmelade.

Eine Toastscheibe wird mit Himbeermarmelade bestrichen.
Credit: Media Partisans

3.2 Lege die andere Scheibe Toast obendrauf und stich mit einem Flaschendeckel mittig ein Loch aus dem Sandwich.

Ein Flaschendeckel wird in die Mitte einer Toastbrotscheibe gedrückt.
Credit: Media Partisans

3.3 Stich das gesamte Marmeladensandwich mit einem runden Glas aus.

Marmeladen-Sandwich wird mit einem runden Glas ausgestochen
Credit: Media Partisans

3.4 Vermenge Eier, Zucker, Vanillearoma und Milch miteinander.

Eier, Zucker und Milch werden in Schüssel miteinander verquirlt
Credit: Media Partisans

3.5 Wende den ausgestochenen Marmeladen-Donut in der gesüßten Eier-Milch-Mischung.

Marmeladen-Donut wird in Eier-Milch-Mischung gewälzt
Credit: Media Partisans

3.6 Frittiere den Marmeladen-Donut in einer Pfanne mit heißem Öl, bis beide Seiten schön goldbraun sind.

Marmeladen-Donut wird in Pfanne goldbraun gebraten
Credit: Media Partisans

3.7 Wälze den frittierten Marmeladen-Donut in Zimtzucker …

Frittierte Marmeladen-Donut wird in Zimtzucker gewälzt
Credit: Media Partisans

3.8 … und fertig ist das einfache und doch so schmackhafte Toastbrot-Rezept in Donut-Form!

Marmeladen-Donut, von dem abgebissen wurde
Credit: Media Partisans

4. Frittiertes Eis-Sandwich

Portionen: 1
Vorbereitungszeit: 5 Min
Backzeit: 5 Min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dafür brauchst du:

  • 1 Kugel Stracciatella-Eis
  • 2 Scheiben Toastbrot

Außerdem:

  • rundes Glas

So geht es:

4.1 Setze eine Kugel Stracciatella-Eis in die Mitte einer Scheibe Toast und setze die andere Scheibe Toast darauf.

Eine Kugel Stracciatella-Eis wird zwischen zwei Toastscheiben gelegt
Credit: Media Partisans

4.2 Stich mit einem Glas das Stracciatella-Eis-Sandwich aus.

Das Stracciatella-Eis-Sandwich wird mit einem Glas ausgestochen
Credit: Media Partisans

4.3 Entferne den restlichen Teil des Toastbrotes, da dieser nicht weiter gebraucht wird.

Restliches Toastbrot wird mit Händen entfernt
Credit: Media Partisans

4.4 Tipp: Drücke die Seiten für einen besseren Halt etwas an. Noch besser: Bepinsle das Toastbrot mit etwas Eiweiß, drücke es dann zusammen und gib das Eis-Sandwich kurz in den Tiefkühler. Gib das ausgestochene Eis-Sandwich dann auf einen Frittierlöffel.

Das Eis-Sandwcih wird auf einen Frittierlöffel gelegt
Credit: Media Partisans

4.5 Backe es in heißem Fett aus und serviere es direkt.

Frittiertes Eis-Sandwich, mit Puderzucker bestreut
Credit: Media Partisans

Auch diese leckeren Toastbrot-Rezepte werden dich begeistern: