Veröffentlicht inEier, Frühstück, Schnell & einfach

Beginne deinen Tag mit einem leckeren Frühstückswrap!

So geht Frühstück! Entdecke die gesunden und leckeren Frühstükswraps mit Ei und Speck, vollgepackt mit Geschmack und Nährstoffen.

© stock.adobe.com/ TheGoldTiger

13 Frühstücksrezepte für einen leckeren Start in den Tag

Die 13 besten Frühstücksrezepte! Ob Frühstücksei, Frühstücksrezepte mit Bacon und Tortillas oder Rezepte mit Eiern – finde dein Frühstück!

Frühstückswraps mit Ei und Speck sind eine beliebte Option für ein schnelles und leckeres Frühstück. Sie sind einfach zuzubereiten und eine gute Möglichkeit, den Tag mit einer energiereichen Mahlzeit zu beginnen.

Gesunder Start in den Tag: Frühstückswraps

Eier sind eine hervorragende Proteinquelle. Sie enthalten auch gesunde Fette, die lange satt machen. Darüber hinaus lassen sich die Frühstückswraps mit beliebig vielen verschiedenen Zutaten erweitern, um den Geschmack zu verbessern und das Frühstück ganz an seine eigenen Wünsche anzupassen. Zum Beispiel kannst du noch Paprika, Avocado oder anderes Gemüse hinzufügen, um deinem Wrap zusätzliche Nährstoffe und Aromen zu geben. Auch Soßen oder Gewürze können für Abwechslung sorgen.

Einige Menschen bevorzugen es, das Ei und den Speck separat zu kochen bzw. zu braten und dann in den Wrap zu legen, während andere alles zusammen in der Pfanne braten. Wie du es machst, bleibt dir überlassen. Das Ergebnis wird dich in beiden Fällen überzeugen und dafür sorgen, dass du nie wieder etwas anderes zum Frühstück essen willst.

Aus Tortillas lässt sich noch so viel mehr zaubern. Siehe selbst:

Die Frühstückswraps mit Ei und Speck sind für unterwegs, wenn du ein schnelles Frühstück brauchst, genauso perfekt wie für ein gemütliches Frühstück am Wochenende. Mit vielen verschiedenen Zutaten, die hinzugefügt werden können, kannst du die Wraps ganz nach Belieben variieren. Genieße ein köstliches Frühstück, das dich für den Tag fit macht!

Zwei Frühstückswraps mit Ei und Speck gefüllt.

Frühstückswrap

keine Bewertungen

Zutaten
  

  • 3 Eier
  • 1 Tortilla
  • 4 Scheiben Schinkenspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL geriebener Käse
  • Butter zum Anbraten

Zubereitung
 

  • Schlage die Eier auf und verquirle sie zusammen mit dem geriebenen Käse. Gib dann etwas Butter in eine Pfanne und brate das Ei zu Rührei. Würze es nach Belieben mit Salz und Pfeffer.
  • Erwärme dann den Wrap bei 150 °C und platziere das Rührei mittig auf ihm.
  • Röste den Speck ohne Fett an und gib auch ihn in den Wrap.
  • Rolle den Frühstückswrap zum Schluss zusammen und schneide ihn in der Mitte durch. Genieße ihn warm oder kalt.