Hackbällchen mit Käse, Zwiebeln und BBQ | zum Grillen

Steak, Hähnchen, Würstchen, Käse und Gemüse zählen zu den beliebtesten Zutaten beim Grillen. Um jedoch in deinem Grillgut für ein bisschen Abwechslung zu sorgen, stellen wir dir heute ein Rezept vor, das mit Käse gefüllte Hackbällchen, die zuvor in Zwiebeln gehüllt und mit BBQ-Sauce bestrichen wurden, auf den Rost bringt.

Dafür brauchst du (für 4 Stück):

  • 2 große Zwiebeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 3 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Ketchup
  • 3 EL BBQ-Sauce
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1 EL braunen Zucker
  • 3 EL Paniermehl
  • 3 kleine, fein geschnittene Chilis
  • 150 g klein gewürfelte Champignons
  • 4 Käsewürfel, ca. 2 x 2 cm groß
  • ca. 16 Scheiben Speck
  • ca. 150 g BBQ-Sauce zum Einpinseln

So geht es:

1. Schneide die Enden der Zwiebeln ab und pelle die Knollen.

2. Halbiere die Zwiebeln und lege je Zwiebelhälfte die beiden äußeren Schichten für später zur Seite. Schneide die restlichen Zwiebeln in kleine Würfel.

3. Vermische das Hackfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln, Petersilie, Ketchup, BBQ-Sauce, Worcestersauce, braunem Zucker, Paniermehl, klein geschnittenen Chilis sowie klein gewürfelten Champignons.

4. Forme nun vier Kugeln aus der gewürzten Hackmasse. Drücke dabei in jede Kugel einen Käsewürfel und presse die Hackmasse dann so zusammen, dass der Käse komplett umschlossen ist.

5. Umhülle nun jede Hackkugel mit 2 Zwiebelhälften.

6. Wickle jede Hackzwiebel mit vier Speckstreifen ein.

7. Bestreiche die Zwiebeln mit BBQ-Sauce und grille sie bei mittlerer Hitze für 15 bis 20 Minuten, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Wer nicht weiß, was sich im Inneren dieser köstlich aussehenden Hackbällchen befindet, wird beim Anschneiden umso mehr überrascht sein, denn dann enthüllt sich die überraschende Zutat: der herrlich geschmolzene Käse! Wer diese Hackbällchen erst einmal probiert hat, wird sie ab sofort regelmäßig grillen.

Dass Hackfleisch und Zwiebeln gut zusammenpassen, zeigt auch das Rezept aus dem Bonusvideo. Darin wird nämlich ein herzhaft gefüllter Klops zubereitet, der eine wahre Gaumenfreude für jeden Fleischfan ist.

Kommentare

Auch interessant