Veröffentlicht inBacken, Pies & Tartes

Exotische Frische: die unwiderstehliche Key Lime Pie

Entdecke das Geheimnis der Key Lime Pie! Ein süß-säuerliches Dessert, das deine Sinne verzaubert. Jetzt ausprobieren und Urlaubsfeeling genießen!

key lime pie Credit: Zitronig-frischer Key Lime Pie / ©Brent Hofacker – stock.adobe.com

Ein perfektes Zusammenspiel von süß und sauer, von zartem Biss und cremiger Fülle: das ist der Key Lime Pie! Dieses verlockende Dessert wird dich mit seinem erfrischenden Aroma und seiner samtig-leichten Konsistenz verzaubern. Bist du bereit, dich auf eine kulinarische Reise in die sonnenverwöhnten Gefilde der Florida Keys?

Zitronig-frischer Key Lime Pie / ©Brent Hofacker – stock.adobe.com Credit: Zitronig-frischer Key Lime Pie / ©Brent Hofacker – stock.adobe.com

Zitronig-frischer Sommertraum

Die Key Lime Pie ist mehr als nur ein Kuchen – sie ist eine Hommage an eine jahrhundertealte Tradition. Die Echten Limetten (Key Limes) sind ein exotischer Schatz der Tropen und verleihen diesem Meisterwerk seinen charakteristischen Geschmack, der mit keiner anderen Limettenart erreicht werden kann. Jeder Bissen ist wie ein Sonnenstrahl, der dich mit neuer Energie erfüllt und dich an den weißen Sandstränden der Florida Keys entspannen lässt.

Die Zubereitung ist ebenso simpel wie verführerisch. Knackige Graham-Cracker bilden die Basis, gefolgt von einer verlockenden Schicht aus seidiger Limettencreme, die deine Sinne sanft umschmeichelt. Ein Hauch von Süße durchzieht die Pie und gleicht die zarte Säure perfekt aus. Beim Anblick dieser leuchtend grünen Köstlichkeit, getoppt mit einer Wolke aus frisch geschlagener Sahne und einem Hauch von Limettenschale, läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Key Lime Pie ist nicht nur ein Geschmackserlebnis, sondern auch eine Hommage an die Kunst des Genießens. Sie verkörpert die Freude am Leben und die Leichtigkeit des Seins. Mit jedem Löffel wirst du spüren, wie dieser Kuchen nicht nur deinen Gaumen, sondern auch deine Seele streichelt. Also, schnapp dir die Zutaten, folge dem Rezept und tauche ein in die Magie der Key Lime Pie.

Dafür brauchst du:

Für den Knusperboden:

  • 180 g Zitronen-Waffeln 
  • 70 g Mehl
  • 60 g flüssige Butter 

Für die Creme:

  • 140 ml Limettensaft 
  • 600 g gesüßte Kondensmilch
  • 3 Eigelb

Für die Deko:

  • 150 g Sahne
  • 1 EL Puderzucker
  • Limettenzesten und -abrieb

So einfach geht’s:

  1. Fette eine runde Auflaufform, Pieform oder Springform ein. Lege zusätzlich Backpapier auf den Boden der Form.
  2. Mahle die Zitronenwaffeln fein und verknete die mit der Butter und dem Mehl.
  3. Verteile die Kekskrümel mit der Hand auf dem Boden der Backform und ziehe einen kleinen Rand hoch. Drücke den Teig sehr gut fest und stelle ihn dann etwa 30 Minuten kühl.
  4. Heize den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vor und backe den Boden für 8 Minuten blind. Das bedeutet, dass ein Teig zunächst vorgebacken und danach erst gefüllt wird. Belege ihn dafür mit Backpapier sowie zusätzlich getrockneten Hülsenfrüchten oder ungekochtem Reis zum Beschweren.
  5. Schlage währenddessen die Eigelbe für die Füllung schaumig und gib anschließend den Limettensaft und die Kondensmilch dazu.
  6. Verteile die Creme auf dem Teig und backe die Pie für weitere 17-20 Minuten.
  7. Lass die Key Lime Pie bei geöffneter Backofentür etwas abkühlen und stelle sie danach für mindestes 2 Stunden, besser noch über Nacht, kühl.
  8. Schlage vor dem Servieren die Sahne mit dem Zucker steif, verteile sie auf dem Key Lime Pie und dekoriere sie nach Belieben mit Limetten.

Probiere auch unseren anderen leckeren Pie-Variationen:

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.