Herzhaft und reichhaltig: Bauernfrühstücks-Pie mit krossem Bacon.

Greif zu all deinen liebsten Zutaten – Käse, Eier und Bacon – und verwandle sie in ein Gericht, das schon vor dem ersten Bissen jeden in seinen Bann gezogen hat. Möglich macht es ein aufregendes Bacon-Flechtmuster, das deftig und kross aus dem Ofen kommt. Was kompliziert aussieht, ist mit einigen leichten Handgriffen schnurstracks erledigt. Also nichts wie los in Richtung Küche!

Dafür brauchst du:

  • 4 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 450 ml Milch
  • 2 EL Frühlingslauch, in Ringen
  • 5 Scheiben gebratenen, gehackten Bacon
  • 220 g geriebenen Cheddar
  • 4 mittelgroße gekochte, gewürfelte Kartoffeln
  • 1 Portion Pastetenteig
  • 20 Scheiben Bacon
  • 2 EL Barbecuesoße

So geht es:

  1. Schlage die Eier auf und würze sie mit Salz und Pfeffer. Füge Milch zu und verquirle die Zutaten. Füge Lauch, Bacon-Würfelchen, Cheddar und Kartoffeln hinzu. Hebe die Zutaten vorsichtig unter die Eimasse.
  2. Lege eine Quicheform mit Pastetenteig aus, drücke ihn gut an den Rand und schneide überstehenden Teig glatt ab.
  3. Schütte die Eimasse auf den Teig und verteile sie mithilfe eines Löffels gleichmäßig. Bei 160 °C wird sie nun für 60 Minuten gebacken.
  4. Nach dem Backen legst du die Oberfläche mit geflochtenem Bacon aus. Das geht folgendermaßen: Lege erst einen Streifen horizontal auf den oberen Rand der Form, auf diesen Streifen setzt du vertikal einen zweiten. Klappe den horizontalen Streifen zurück auf den vertikalen. Jetzt platzierst du einen zweiten Streifen vertikal genau neben dem ersten und klappst den horizontalen Streifen zurück: Der Bacon ist geflochten. Nach diesem Prinzip flichtst du den Bacon, bis die Oberfläche vollständig bedeckt ist, und nimmst bei Bedarf neue Streifen hinzu. Über den Rand stehender Bacon wird abgeschnitten.
  5. Bestreiche den Bacon mit Barbecuesoße und backe die Pie erneut bei 160 °C für 30 Minuten.

Beginnt der Bacon, sein rauchig-würziges Aroma zu verbreiten, steigt der Appetit in dem Maße, wie die Geduld sinkt. Der zweite Durchgang im Ofen wird zur knallharten Zerreißprobe in Sachen Widerstandskraft. Doch wer artig ausharrt, wird mit einer unvergleichlich delikaten Schicht Knusper-Bacon belohnt.

Kommentare

Auch interessant