Von Kuchen bis Dessert: 10 Rezepte, die dir die Weihnachtszeit versüßen

Wir sind mitten in der Weihnachtszeit und du fragst dich, was du dieses Jahr backen sollst? Oder suchst du vielleicht nach neuen Ideen, weil dir Plätzchen zu traditionell geworden sind? Dann bist du hier genau richtig, denn die folgenden 10 Rezepte zeigen dir eine Welt voller außergewöhnlicher Kuchen und Desserts.

1.) Weihnachtlicher Zebrakuchen

Möchtest du zum Weihnachtskaffee etwas servieren, das alle Plätzchen der Welt in den Schatten stellt? Wir haben das Rezept für den schönsten weihnachtlichen Kuchen für dich. Es braucht ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl, aber das Ergebnis wird die Mühen mehr als wert sein.

2.) Marzipan-Kirsch-Tiramisu

Nun kommen alle süßen Leckereien wieder auf den Tisch, die wir traditionell in der Vorweihnachtszeit genießen. Diese Idee, Komponenten davon mit einem der beliebtesten Dessertklassiker zu kombinieren, hätte eigentlich eine Auszeichnung verdient.

3.-6.) 4 Klassiker vom Weihnachtsmarkt

Auch die Zeit der Weihnachtsmärkte ist wieder angebrochen. Man verbindet wohl nichts so sehr mit ihnen wie den herrlichen Duft, der sie umgibt. Wer hätte gedacht, dass du für diesen sogar selbst sorgen kannst? Das geht ganz einfach, indem du eines dieser 4 Rezepte zubereitest. Oder warum nicht gleich alle zusammen?

7.) Schneekugel-Kuchen

Es gibt Backwerk, das so schön aussieht, dass man es gar nicht essen möchte – dabei weiß man genau, dass es wunderbar schmecken wird. Dieser Schneemann in seiner transparenten Kugel ist ganz sicher eines davon. Wenn du genug Geduld und Geschick mitbringst, kannst du hier etwas wirklich Besonderes zaubern.

8.) Köstliche Berliner

Die Geschmäcker sind verschieden. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Doch keine Sorge: Was die allseits beliebten Berliner (auch bekannt als Pfannkuchen oder Krapfen) betrifft, so gibt es sie in so vielen verschiedenen Varianten, dass nur noch wenige ihnen widerstehen können. Vier Varianten stellen wir dir hier vor. So einfach die Herstellung auch ist – es gibt doch noch eine Schwierigkeit, und zwar, sich zwischen den leckeren Sorten zu entscheiden.

9.) Weihnachtsbaum-Muffins

O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie cremig sind deine Blätter! Unser kleines Leckerschmecker-Weihnachtsbäumchen ist selbstverständlich essbar. Die spektakuläre Form kommt durch ein geschickt getarntes Waffelhörnchen, umhüllt mit Buttercreme, zustande. Viel Spaß beim Zubereiten und späteren Baumfällen!

10.) Raffaello-Torte

Keine andere Süßigkeit verleitet so sehr zum Träumen von tropischen Karibikreisen wie Raffaello. Wo Werbespots an weißen Stränden vor kristallklarem Wasser den Anfang gemacht haben, setzt unsere Torte erneut an und holt die Karibik auf deinen Kuchenteller. Doch man kann das Ganze auch gegenteilig interpretieren, denn fertig dekoriert sieht die Torte aus wie ein Kuchen mit Schneebällen – natürlich nicht ohne ein paar Raffaellos.

Mit diesen Rezepten kann die diesjährige Weihnachtszeit nur unvergesslich werden. Ganz egal, ob du es auf Kuchen oder Desserts abgesehen hast – lecker wird es auf jeden Fall.

Kommentare

Auch interessant