Veröffentlicht inSchnell & einfach, Unsere Favoriten

Schnelle Tassenrezepte: 4 einfache Ideen aus der Mikrowelle

Zitronenpasta. Frittate, Eierreis und Tassenkuchen: Diese 4 schnellen Tassenrezepte sind in maximal 20 Minuten fertig. Probiere sie selbst!

©

Schnelle Tassenrezepte: 4 Ideen aus der Mikrowelle

Zitronenpasta. Frittate, Eierreis und Tassenkuchen: Diese 4 schnellen Tassenrezepte sind in maximal 20 Minuten fertig. Probiere sie selbst!

4 schnelle Rezepte aus der Mikrowelle | Tassenrezepte

Sie sind einfach, sie gehen schnell und sie versüßen dir deine kurze Mittagspause! Diese 4 Tassenrezepte sind unbezahlbar, wenn man nicht viel Zeit hat. Aber auch als Snack für zwischendurch eignen sie sich bestens. Bereite in deiner Mikrowelle in Windeseile Zitronenpasta, Frittate, Eierreis und den obligatorischen Tassenkuchen zu. Nicht nur in Zeiten von Homeoffice superpraktisch, auch fürs Büro sind diese schnellen Mittagessen eine gute Lösung.

Für diese vier Gerichte brauchst du nur eine Handvoll Zutaten, eine Tasse und eine Mikrowelle. Wer hätte gedacht, dass Kochen und Backen so einfach sein können? Sogar ein ganzer Kuchen kommt da als schnelles Tassenrezept aus der Mikrowelle. Aber es kann auch asiatisch werden, wenn du dir einen Eierreis mit Sojasoße zubereitest. Und auch Pasta kannst du dir mit der Mikrowelle kochen.

Schnelle Tassenrezepte aus der Mikrowelle

Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, über die Anschaffung einer Mikrowelle nachzudenken, sofern du noch keine besitzt. Schnelle Rezepte für die Mittagspause kann man nie genug haben. Die Tassengerichte und der Tassenkuchen werden bestimmt auch dich begeistern.

Wir haben noch mehr leckere Tassenrezepte auf Lager. Schau mal hier: Heiße Schokolade in 3 Geschmacksrichtungen mit Schokokugeln.

Zitronenpasta aus der Tasse

Zitronenpasta aus der Tasse

keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 70 g Pasta
  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Milch
  • 50 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Zitronenabrieb
  • glatte Petersilie

Zubereitung
 

  • Gib die Pasta zusammen mit Wasser in die Tasse und stelle diese bei 600 Watt Leistung für 5 Minuten in die Mikrowelle.
  • Füge dann Milch, Parmesan, Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Zitronenabrieb hinzu. Vermenge alles mit einer Gabel und stelle die Tasse erneut für 5 Minuten in die Mikrowelle.
  • Garniere die Zitronenpasta mit glatter Petersilie.
Frittate aus der Tassse

Frittate aus der Tasse

keine Bewertungen
Zubereitungszeit 14 Minuten
Gesamtzeit 14 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 3 Eier
  • 20 g kleingeschnittene Tomaten
  • 20 g kleingeschnittene Zwiebeln
  • 10 g kleingeschnittene Champignons
  • 50 ml Milch
  • 10 g kleingeschnittener Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • geriebener Mozzarella
  • kleingeschnittene Frühlingszwiebeln

Zubereitung
 

  • Gib Eier, Schnittlauch, Champignons, Zwiebeln, Tomaten und Milch in eine Tasse und vermenge alles mit einer Gabel. Gib noch etwas geriebenen Mozzarella obendrauf und stelle die Tasse bei 600 Watt Leistung für 4 Minuten in die Mikrowelle.
  • Garniere die Frittate vor dem Servieren noch mit Frühlingszwiebeln.
Eierreis aus der Tasse

Eierreis aus der Tasse

keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 70 g Reis
  • 120 ml Wasser
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 Ei
  • 1 EL Sojasoße
  • 20 g kleingeschnittene Zwiebeln
  • 30 g Gemüsemix
  • Röstzwiebeln
  • Chilisoße

Zubereitung
 

  • Gib Reis mit Wasser und Sesamöl in eine Tasse und vermenge alles miteinander. Stelle die Tasse für 7 Minuten bei 450 Watt Leistung in die Mikrowelle.
  • Füge dann Ei, Gemüsemix, Zwiebeln und Sojasoße hinzu und stelle die Tasse erneut für 3 Minuten bei 600 Watt Leistung in die Mikrowelle.
  • Garniere den Snack vor dem Servieren noch mit Röstzwiebeln und Chilisoße.
Oreo-Tassenkuchen

Oreo-Tassenkuchen

keine Bewertungen
Zubereitungszeit 14 Minuten
Gesamtzeit 14 Minuten
Portionen 1

Zutaten
  

  • 6 „Golden Oreo“-Kekse
  • 120 ml Milch
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 20 g Zucker
  • 4 Himbeeren
  • Puderzucker

Zubereitung
 

  • Gib die Oreo-Kekse in eine Tasse und füge Milch hinzu. Lass die Kekse ca. 1 Minute einweichen, gib dann Mehl, Ei, Zucker und Backpulver hinzu und vermenge alles mit einer Gabel, sodass ein homogener Teig entsteht.
  • Drücke zum Schluss noch Himbeeren in den Teig und stelle die Tasse für 4 Minuten bei 600 Watt Leistung in die Mikrowelle.
  • Bestäube den Kuchen vor dem Servieren noch mit Puderzucker.