Veröffentlicht inSuppen & Salate, Vegetarisch & Vegan

Brokkoli-Käse-Suppe: Die schmeckt garantiert der ganzen Familie

Gesund und lecker ist unsere Brokkoli-Käse-Suppe, die selbst die Kleinsten von dem Gemüse überzeugen wird.

Eine Schüssel Brokkoli-Käse-Suppe mit Cheddar-Topping.
u00a9 stock.adobe.com/FomaA

25 erstaunliche Tricks, die deine Lebensmittel länger frisch halten | Längere Haltbarkeit!

Auf der Liste der viel geschmähten Gemüsesorten würden Kinder den Brokkoli wohl ziemlich weit oben einordnen. Dabei ist er doch so gesund und lecker! Wenn du deine Kinder, andere Familienmitglieder oder dich selbst zum Gemüseessen bewegen willst, ist unsere Brokkoli-Käse-Suppe deine beste Komplizin. Sie versteckt das gesunde, knackige und aromatische Gemüse wunderbar hinter unwiderstehlichem Käse. Eine Win-win-Situation!

Brokkoli-Käse-Suppe: fixe Suppe für den Alltag

Neben den gesundheitlichen und geschmacklichen Vorzügen ist unsere Brokkoli-Käse-Suppe eine wunderbare Alltagsbegleiterin. Für die Zubereitung brauchst du nur etwas mehr als eine halbe Stunde. Um das Kochen noch einfacher und unkomplizierter zu machen, kannst du zu tiefgefrorenem Brokkoli greifen. Den musst du weder abwaschen noch in mundgerechte Stücke schneiden. Perfekt, um die Suppe nach einem langen Arbeitstag zuzubereiten.

Für die Suppe selbst benutzen wir neben Brokkoli, Milch und Frischkäse. Etwas deftiger wird es, wenn du anstelle der Milch Schlagsahne verwendest. Das schmeckt auch super, aber wir nehmen die etwas leichtere Variante. Dann musst du auch nicht beim geriebenen Cheddar geizen, der abschließend auf die Brokkoli-Käse-Suppe kommt. Dazu passen frisch getoastete, knusprige Baguettescheiben.

Die Zubereitung ist in wenigen Schritten erledigt. Brate Schalotten mit Knoblauch kurz in einem Topf mit Butter an. Nun gibst du etwas Mehl dazu, das du kurz mit andünstest, und gießt Milch und Frischkäse hinein. Nun kommt der kleingeschnittene Brokkoli dazu. Köchele die Suppe für 15 Minuten, schmecke mit Salz und Pfeffer ab und serviere die heiße Brokkoli-Käse-Suppe mit geriebenem Cheddar.

Lust auf noch mehr Wohlfühlsuppen? Unsere Brokkolisuppe mit Lachs schmeckt besonders leicht und cremig. Der heiße Gemüseeintopf mit Nudeln macht alle Familienmitglieder garantiert glücklich. Und die schnelle Egg-Drop-Soup gelingt sicher und ist in nur 15 Minuten fertig.

Eine Schüssel Brokkoli-Käse-Suppe mit Cheddar-Topping.

Brokkoli-Käse-Suppe

Ann-Katrin
5 (1 Bewertung)
Zubereitungszeit 35 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Portionen 5

Zutaten
  

  • 2 Schalotten
  • 50 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • 100 g Frischkäse
  • 500 g Brokkoli tiefgekühlt
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 200 g geriebener Cheddar

Zubereitung
 

  • Schneide die Schalotten in kleine Würfel und erhitze die Butter in einem Topf. Dünste die Schalotten darin an. Hacke den Knoblauch und dünste ihn kurz mit an.
  • Gib das Mehl dazu und dünste es kurz mit an.
  • Gieße die Milch in den Topf und gib den Frischkäse und den Brokkoli dazu. Lass die Suppe für 15 Minuten köcheln. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab.
  • Garniere die Suppe mit geriebenem Cheddar und serviere sie heiß.