Veröffentlicht inKäse, Schokolade & Süßigkeiten

Frischkäsecreme Nugat mit gefriergetrockneten Früchten

Unser weißes Nugat ist das Licht am Ende des Dessert-Tunnels! Frischkäsecreme, gefriergetrocknete Früchte, Nüsse und Ganache werden mithilfe einer Plastikflasche zum Nugat deines Lebens!

u00a9

Nugat kennen die meisten Naschkatzen nur in Braun, dabei gibt es die Süßware auch in Weiß. Weißer Nugat wird für gewöhnlich aus Eischnee, Honig, verschiedenen Nüssen und Früchten zubereitet.

Wir haben die köstliche Konfektmasse neu interpretiert: Als Grundlage dient eine sanfte Frischkäsecreme mit gefriergetrockneten Früchten, die, ummantelt von einer leckeren Ganache und verfeinert mit knackigen Nüssen, zu einer himmlischen Süßspeise wird, die mit den berühmtesten Nugatsorten mithalten kann.

Portionen: 5-6 
Vorbereitungszeit: 45 Min + 24 Std Kühlzeit
Backzeit: 15 Min
Schwierigkeitsgrad: mittel

Dafür brauchst du:

Für die Frischkäsecreme:

  • 400 g Frischkäse
  • 300 g kleingehackte weiße Schokolade
  • 120 g Kokosfett
  • 5 Blatt Gelatine
  • 50 g gefriergetrocknete Himbeeren
  • 50 g gefriergetrocknete Mangos
  • 50 g gefriergetrocknete Pflaumen
  • 50 g geschälte Pistazien

Für die Ganache:

  • 300 g gehackte dunkle Schokolade
  • 300 g Sahne

Außerdem:

  • 1 Plastikflasche
  • Holzspieß
  • 500 g gehackte Nüsse, z.B. Mandeln, Walnüsse oder Pekannüsse

So geht es:

1. Verrühre Frischkäse, weiße Schokolade und Kokosfett über einem Wasserbad zu einer Creme und lass diese unter Rühren etwas abkühlen. Tipp: Weiche für mehr Stabilität Gelatine in Wasser ein, drücke sie aus und löse sie anschließend in der Frischkäsecreme auf. Hebe anschließend die gefriergetrockneten Früchte unter die abgekühlte Frischkäsecreme.

Credit: Media Partisans

2. Durchtrenne eine Plastikflasche direkt unter der Schulterpartie.

Credit: Media Partisans

3. Fülle die Frischkäsecreme in die Plastikflasche; sorge mit leichtem Klopfen dafür, dass sich die Masse gleichmäßig in der Flasche verteilt. Stelle die Plastikflasche anschließend für mindestens 6 Stunden, am besten jedoch über Nacht, in den Kühlschrank.

Credit: Media Partisans

4. Schneide die Flasche vorsichtig auf und löse die festgewordene Frischkäsecreme behutsam von dem Plastik. Schiebe dann einen Holzspieß längs durch den Frischkäsecremezylinder und stelle das Ganze nochmals in den Kühlschrank.

Credit: Media Partisans

5. Erwärme für die Ganache zunächst die Sahne, gib dann die Schokolade hinzu und verrühre die Zutaten so lange miteinander, bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Zerhacke anschließend die Nüsse. Rolle nun die Frischkäsecreme erst durch die noch flüssige Ganache und anschließend durch die gehackten Nüsse. Lass die Ganache anschließend fest werden, lege das Nugat gegebenenfalls nochmals in den Kühlschrank. Entferne vor dem Servieren den Holzspieß.

Credit: Media Partisans

Zugegeben, die Zubereitung des Frischkäsecreme-Nugats mit gefriergetrockneten Früchten, Ganache und Nüssen ist zeitaufwendig, doch wir versprechen, dass sich jede Minute davon lohnt.

Liebst du kinder Bueno und Nutella? Dann findest du hier das perfekte Dessert.