Veröffentlicht inKartoffeln, Schnell & einfach

Würzig-lecker: gefüllte Ofenkartoffeln mit Mozzarella

Gefüllte Ofenkartoffeln mit Pfiff! Bestückt mit Kartoffelsalat und überbacken mit Mozzarella, wartet ein einmaliger Kartoffelgenuss auf dich!

©

Gefüllte Ofenkartoffeln mit Mozzarella: knusprig, lecker, würzig

Gefüllte Ofenkartoffeln mit Pfiff! Bestückt mit Kartoffelsalat und überbacken mit Mozzarella, wartet ein einmaliger Kartoffelgenuss auf dich!

Ofenkartoffeln mit Kräuterquark sind bei vielen Menschen beliebt, denn sie haben außen eine knusprige Haut und sind innen schön weich. Die leckeren Ofenkartoffeln lassen sich sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht essen und mit Käse und anderen Zutaten verfeinern. Am liebsten werden sie aber pur mit Butter und Kräuterquark gegessen. Wir stellen dir heute eine etwas andere Variante vor: die überbackene und gefüllte Ofenkartoffel. Klingt auch gut, oder?

Neben ihrem Geschmack sind Kartoffeln auch wegen ihrer vielen Nährstoffe als Beilage beliebt. Sie sind reich an Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Vitamin C, einigen B-Vitaminen und Mineralstoffen wie Kalium. Durch das Backen im Ofen bleibt ein Großteil dieser Nährstoffe erhalten. Das macht sie nicht nur unglaublich lecker, sondern auch gesund.

Gefüllte Ofenkartoffeln für Genießer

Ofenkartoffeln können sehr vielseitig gefüllt und verfeinert werden. Beliebt sind beispielsweise Sauerrahm, Käse, Kräuter, Quark, Gemüse oder Fleisch. In unserem alternativen Ofenkartoffelrezept wird eine Ofenkartoffel mit würzigem Kartoffelsalat gefüllt und anschließend mit Mozzarella überbacken wird.

Die mit würzigem Kartoffelsalat gefüllten Ofenkartoffeln sind eine willkommene Abwechslung zur herkömmlichen Variante. Zudem sind sie schnell und einfach gemacht und der Kartoffelsalat kann sogar nach persönlichem Gusto angepasst werden. Na dann, ran an die Kartoffel!

4 würzig gefüllte Ofenkartoffeln sternförmig auf einem Teller.

Würzig gefüllte Ofenkartoffeln

Oli
keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 3

Zutaten
  

  • 3 große Kartoffeln
  • 3 Eier
  • 3 EL Frischkäse
  • 3 Speckstreifen
  • 1 Jalapeño
  • 1/2 Paprika
  • 2 Stangen Frühlingslauch
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Essig
  • 75 g Mozzarella gerieben
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung
 

  • Koche die Kartoffeln samt Schale in Salzwasser.
  • Koche währenddessen auch die Eier, bis sie hart sind. Brate die Speckstreifen kross an.
  • Schrecke die Kartoffeln ab, halbiere sie der Länge nach und höhle sie vorsichtig aus; gib das Innere der Kartoffeln in eine Schale.
  • Pelle die Eier und schneide sie in kleine Würfel.
  • Schneide Bacon, Lauch, Paprika sowie Jalapeño in kleine Würfel.
  • Vermische das Innere der Kartoffeln nun mit allen Zutaten – bis auf den Mozzarella – und schmecke den Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer ab.
  • Gib den würzigen Kartoffelsalat nun in die halbierten Kartoffeln und bestreue alles mit Mozzarella.
  • Überbacke die gefüllten Ofenkartoffeln abschließend für 15 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze.

Weitere Ofenkartoffel-Schätze findest du in unserer Rezeptsammlung. Guck mal hier: