Veröffentlicht inNudeln, Schnell & einfach

Makkaroni-Schinken-Pfanne: in 20 Minuten fertig!

Einfach zubereitet, schnell fertig: Makkaroni-Schinken-Pfanne ist einfach lecker! Wir zeigen dir, wie’s geht.

Makkaroni-Schinken-Pfanne in einer hellbeigen Schüssel. Daneben liegen Makkaroni und die Zutaten in Schüsselchen.
u00a9 stock.adobe.com/topntp

Pasta ist für alle da! 9 einfache und schnelle Nudelrezepte

Nach einem langen Arbeitstag gibt es kaum etwas Besseres als eine leckere Mahlzeit! Manchmal ist der Gedanke, nach Feierabend die Beine hochzulegen und ein warmes Essen zu genießen das Einzige, was einem durch den Tag hilft. Für solche Momente gibt es nichts Schöneres als diese schnelle Makkaroni-Schinken-Pfanne. In nur 20 Minuten ist sie fertig, inklusive Kochen der Nudeln und Schnibbelarbeit! Also, schnappt euch die Schürze – es geht los!

Schnelles Rezept für Makkaroni-Schinken-Pfanne

Wir bei Leckerschmecker sind immer auf der Suche nach schnellen, einfachen Rezepten. Solche, die man nur fix zusammen in eine Pfanne werfen muss und schon steht ein dampfendes, köstliches Gericht auf dem Tisch. Wir haben uns aus diesem Grund direkt in dieses Rezept für Makkaroni-Schinken-Pfanne verliebt. Sie verwendet nur wenige Zutaten und schmeckt dennoch so gut, dass sie auch graue Arbeitstage aufwertet.

Das Geheimnis einer richtig guten Makkaroni-Schinken-Pfanne liegt darin, nicht auf die Zutaten zu achten. Warum fettärmere Milch verwenden, wenn die reichhaltige Sahne einfach besser schmeckt? Du hast schließlich ein Wohlfühlgericht verdient! Spare deshalb nicht am Schinken oder am Käse, iss heute das, worauf du Lust hast! Salat kann es immer noch morgen geben.

Die Zubereitung für Makkaroni-Schinken-Pfanne geht superschnell und braucht nur wenige Handgriffe. Während du Makkaroni al dente kochst, bereitest du die weiteren Zutaten vor. Dann kommt im Grunde alles in eine Pfanne. Bestreue alles am Ende mit etwas Frühlingszwiebeln, dann wird es extra lecker!

Schnelle und einfache Nudelgerichte sind genau nach unserem Geschmack, deshalb haben wir auf unserer Website einige davon in petto! Koche auch French Onion Pasta oder Pasta al Limone. Beide schmecken wir im Restaurant, sind aber überzeugend schnell zubereitet. Das Gleiche gilt für Spaghetti Cacio e Pepe wie in Italien.

Makkaroni-Schinken-Pfanne in einer hellbeigen Schüssel. Daneben liegen Makkaroni und die Zutaten in Schüsselchen.

Makkaroni-Schinken-Pfanne

Avatar photoNele
keine Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 400 g Makkaroni
  • 150 g Kochschinken
  • Öl
  • 3 Eier
  • 200 ml Sahne
  • 70 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln

Zubereitung
 

  • Koche die Makkaroni nach Packungsangabe al dente.
  • Schneide derweil den Schinken in kleine Streifen und brate ihn in etwas Öl an.
  • Verquirle die Eier und die Sahen und vermische alles mit geriebenem Käse und Salz und Pfeffer.
  • Gieße die Nudeln ab und gib sie in die Pfanne. Gieße dann die Ei-Mischung darüber und gare das Ei unter Rühren. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab. Bestreue deine Pfanne mit geschnittener Frühlingszwiebel.