Veröffentlicht inBacken, Gebäck, Kuchen

Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand: himmlisches Rezept

Wer einmal von diesem Kuchen probiert hat, möchte gleich noch ein zweites Stück, wetten?

4 Stücke Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand, mit Erdbeeren und Schokosoße verziert.
u00a9 stock.adobe.com/ nevodka.com

8 fantastische Tricks fürs Backen

Kuchen sind einfach köstlich! Sie verbreiten Freude, sei es beim Backen oder beim Verzehr. Daher werde ich heute mit dir einen Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand backen. Zur Osterzeit gehört für mich einfach Eierlikör dazu. Bist du da meiner Meinung? Dann lasst uns den Ofen schon einmal vorheizen!

Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand: extra cremig

Diesen Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand kenne ich noch aus meiner Kindheit. Ja, tatsächlich durften wir früher schon ein bisschen davon naschen, obwohl der Kuchen mit Eierlikör gebacken wurde. Auch heute denke ich bei Mohnkuchen meist sofort an meinen Vater, denn er ist der größte Mohnkuchenliebhaber, den ich kenne. Immer, wenn wir ein Café besuchen und der irgendwo auf der Karte steht, bestellt er sich ein Stück. Kein Wunder, dass er uns Kinder mit seiner Leidenschaft angesteckt hat.

Der Kuchen punktet mit seiner saftigen Konsistenz und einer feinen Haube aus Schmand, die fast an eine Dresdner Eierschecke erinnert. Die zerfällt beinahe auf der Zunge und bildet einen köstlichen Abschluss für den Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand. Die Basis wiederum ist ein knuspriger Boden, auf dem die leckere Mohnfüllung gebettet wird.

Backe den Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand fürs Osterfest und stelle ihn als Blickfang auf die Kaffeetafel, denn er schmeckt nicht nur toll, sondern sieht auch fantastisch aus. Mit seinen drei Schichten könnte man meinen, ein Profi hätte ihn gebacken, dabei warst du es ganz allein.

Lust auf weitere Mohnkuchen bekommen? Wunderbar, dann wirst du hier bei uns garantiert fündig, satt und glücklich. Wie wäre es mit einem Mohnkuchen mit Streuseln? Auch unser Mohn-Käse-Kuchen ist ein Geschmacksgarant. Dieser Mohnstriezel und dieser Mohnkuchen mit Johannisbeeren sind ebenfalls nicht zu verachten. Es wird Zeit, die Schürze umzubinden!

4 Stücke Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand, mit Erdbeeren und Schokosoße verziert.

Mohnkuchen mit Eierlikör und Schmand

Avatar photoFranziska
4.22 (546 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 12 Stücke

Zutaten
  

Für den Teig:

  • 150 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver

Für die Mohnfüllung:

  • 380 ml Milch
  • 250 g Mohn
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Schuss Eierlikör

Für den Belag:

  • 125 g Zucker
  • 2 Becher Schmand
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier

Zubereitung
 

  • Verarbeite für den Teig alle Zutaten miteinander. Lege damit eine gefettete Kuchenform aus und ziehe einen Rand hoch.
  • Koche für die Mohnfüllung die Milch, den Mohn, den Zucker und das Puddingpulver in einem Topf auf und lass die Mischung unter Rühren abkühlen.
  • Hebe anschließend den Schmand und einen großen Schluck Eierlikör unter.
  • Mische für den Belag den Zucker, den Schmand und den Vanillezucker miteinander.
  • Trenne die Eier und rühre das Eigelb ein.
  • Schlage das Eiweiß steif und hebe es unter die Masse.
  • Verteile nun zuerst die Mohnmasse auf dem Teig und dann den Belag auf der Mohnmasse.
  • Schiebe den Kuchen bei 175 °C Ober-/ Unterhitze für 40-50 Minuten in den Ofen.