Veröffentlicht inFrühstück, Schnell & einfach, Unsere Favoriten

Pfannkuchen-Spieße mit Erdbeeren und Bananen: Dieses Frühstücksrezept macht einfach Spaß

Dieses Frühstück sorgt für gute Laune: Mit leckeren Pfannkuchen-Spießen lässt es sich morgens richtig gut in den Tag starten.

3 Pfannkuchen-Spieße mit Erdbeeren und Bananen auf einem Teller.
u00a9 stock.adobe.com/ azurita

3 fabelhafte Frühstücksideen, für die du ein großes Blech brauchst

Frühstück gilt bei vielen immer noch als die wichtigste Mahlzeit des Tages. Wie schade, dass man sich selbst dann oft mit lieblosen, langweiligen Speisen „abfrühstückt“. Wir sind für mehr Kreativität am Morgen und stellen dir deshalb diese Pfannkuchen-Spieße vor. Die machen einfach gute Laune!

Pfannkuchen-Spieße: Fingerfood am Frühstückstisch

Unsere Pfannkuchen-Spieße werden mit Erdbeeren und Bananen bestückt und bringen deshalb nicht nur eine beliebte Kinderspeise (Pfannkuchen), sondern gleich auch ein paar Vitamine auf den Teller. Perfekt, wenn sich die Kids gegen gesunde Lebensmittel sträuben. Sind die Früchte zwischen Pfannkuchen-Schnecken zu finden, sehen sie gleich viel appetitlicher aus.

Aber unsere Pfannkuchen-Spieße mit Erdbeeren und Bananen schmecken nicht nur zum Frühstück. Serviere sie auf dem nächsten (Kinder-)Geburtstag oder bereite sie vor, um sie mit auf ein Picknick zu nehmen.

Die Zubereitung ist, wie so oft, denkbar einfach. Du musst lediglich Pfannkuchen backen, mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen und in Streifen schneiden. Diese wickelst du anschließend zu Schnecken auf. Wasche danach nur noch das Obst oder schäle es, schneide es klein und stecke dann alles im Wechsel auf Schaschlik-Spiele aus Holz.

Tipp: Nutze statt der Haselnusscreme zum Bestreichen des Teigs Marmelade oder Apfelmus. Auch ein Zimt-Zucker-Buttermix schmeckt toll.

Pfannkuchen, Pancakes, Crêpes und Co.: Jedes Land hat seine Version der beliebten Speise aus der Pfanne. Ob süß oder herzhaft, wir sind große Fans! Geht’s dir genauso, solltest du unbedingt als Nächstes unsere Apfelpfannkuchen nachbacken. Außerdem richtig köstlich: herzhafte Käsepfannkuchen. Möchtest du lieber bei der süßen Variante bleiben, empfehlen wir dir diese Mango-Pancakes. So kann der Tag starten. Wir sagen guten Appetit und guten Morgen!

3 Pfannkuchen-Spieße mit Erdbeeren und Bananen auf einem Teller.

Pfannkuchen-Spieße mit Erdbeeren und Bananen

Franziska
keine Bewertungen
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 8 Stück

Kochutensilien

  • 8 Schaschlik-Spieße

Zutaten
  

Für die Pfannkuchen:

  • 120 g Mehl
  • 120 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Butter zum Braten

Außerdem:

  • 400 g Erdbeeren
  • 1-2 Bananen
  • Nuss-Nougat-Creme

Zubereitung
 

  • Verrühre alle Zutaten für den Teig miteinander.
  • Erhitze Butter in einer Pfanne und brate aus dem Teig 2-3 Pfannkuchen.
  • Wasche derweil die Erdbeeren und halbiere sie. Schäle die Bananen und schneide sie in Scheiben.
  • Bestreiche die Pfannkuchen mit der Nuss-Nougat-Creme und schneide sie in Streifen, die du danach aufrollst.
  • Stecke nun abwechselnd das Obst und die Pfannkuchen-Schnecken auf die Holzspieße und serviere sie noch warm.

Notizen

Dazu passen Apfelmus, Marmelade, Ahornsirup oder Puderzucker.