Veröffentlicht inBacken, Schokolade & Süßigkeiten

Geheimnisvolle Leckerbissen: Popcorn-Bälle mit WOW-Effekt

Kreativer Snackgenuss für Jung und Alt: Popcorn-Bälle mit verstecktem Innenleben sind der Hit jeder Party. Knusprig, überraschend, unwiderstehlich!

u00a9

Popcorn gehört zu einem gemütlichen Filmabend zu Hause einfach dazu. Der knusprige Snack lässt sich ganz leicht selber zubereiten. Wem süßes oder auch salziges Popcorn aber einfach zu langweilig sind, für den kommt hier das ultimative Rezept: Popcorn-Bälle, die mit Karamell und weißer Schokolade überzogen und köstlich gefüllt sind.

Magische Popcorn-Bälle mit verstecktem Twist

Kennst du das Gefühl, wenn der Vorhang aufgeht und du in ein Kinoabenteuer eintauchst? Genauso fühlt es sich an, wenn du in einen dieser Popcorn-Bälle beißt. Die körnige Textur des frisch gepoppten Maises trifft auf eine Überraschungs-Füllung aus Schoko- oder Erdbeercreme.

Die Inspiration für diese Popcorn-Bälle stammt aus der Idee, das gewöhnliche Popcorn in ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis zu verwandeln. Diese Köstlichkeiten sind mehr als nur Snacks, sie sind kleine Geschmacksbomben.

Einmal zubereitet, eignen sich diese Popcorn-Bälle perfekt für besondere Anlässe, Geburtstagspartys oder einfach nur, um deinem Alltag eine Prise Spaß hinzuzufügen. Sei bereit, den Wow-Effekt zu erleben, wenn du deine Gäste dazu einlädst, in diese unerwarteten Köstlichkeiten zu beißen.

Diese besondere Popcorn-Interpretation ist ein wahres Highlight für Filmfreunde. Bei der Füllung könnte man natürlich noch kreativ werden, zum Beispiel mit Marmelade, Puddingcreme oder Erdnussbutter. Wer mag, kann auch knusprige Nüsse, getrocknete Früchte oder Schokoladenstückchen hinzufügen. Viel Freude beim Naschen!

Dafür brauchst du (für 6 Kugeln von ca. 7 cm Durchmesser):

Für die Karamell-Nutella-Variante:

  • 125 g Maiskörner
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 160 g Zuckersirup
  • 75 g braunen Zucker
  • 1 EL Butter
  • 6 EL Schokocreme

Für die Weiße-Schokolade-Erdbeercreme-Variante:

  • 125 g Maiskörner
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 200 g gehackte weiße Kuvertüre
  • 100 g Erdbeeren
  • 250 g Frischkäse

So geht es:

1. Gib Öl in eine Pfanne oder in einen Topf und erhitze es leicht. Füge dann so viele Maiskörner hinzu, dass der Boden komplett bedeckt ist. Schließe die Pfanne oder den Topf mit einem Deckel. Nach etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze sollte das Popcorn anfangen aufzupoppen. Wenn die zeitlichen Abstände des Aufpoppens der Maiskörner länger werden (ca. 5 Sekunden), kannst du die Pfanne bzw. den Topf von der Herdplatte nehmen.

Popcorn im Topf
Credit: Media Partisans

2. Gib für Variante 1 braunen Zucker in eine Pfanne und gieße Zuckersirup darüber. Erwärme alles bei geringer Hitze. Wenn sich der braune Zucker komplett aufgelöst hat und die Zuckermasse eine leckere braune Farbe angenommen hat, füge Butter hinzu und verrühre alles gut miteinander.

Karamellsauce in Pfanne
Credit: Media Partisans

3. Übergieße das Popcorn mit dem Karamell und vermenge alles gut miteinander. Fülle eine kleine Schüssel mit der Popcorn-Masse so, dass du in die Mitte noch 1 EL Schokocreme geben kannst.

Halber Popcorn-Ball wird mithilfe eines Löffels mit Schokocreme gefüllt
Credit: Media Partisans

4. Fülle eine weitere kleine Schüssel mit dem Popcorn und drücke sie auf die andere Schüssel. Presse beide Schüsseln aneinander, damit eine kleine Kugel entsteht. Entferne die Schüsseln wieder.

Popcorn-Ball mit Karamellüberzug in kleiner Schale
Credit: Media Partisans

5. Hacke für Variante 2 weiße Schokolade klein und bringe sie über einem heißen Wasserbad zum Schmelzen. Gieße die geschmolzene Schokolade über das Popcorn. Vermenge alles gut miteinander.

6. Püriere die Erdbeeren und verrühre sie mit Frischkäse. Fülle die beiden Schüsseln erneut mit dem Popcorn und gib nun anstatt Nutella die Erdbeercreme in die Mitte. Presse die Schüsseln wieder aufeinander und forme eine Kugel.

Zweierlei Popcorn-Bälle auf zwei Tellern, daneben eine Schale mit Erdbeeren und eine mit Popcorn
Credit: Media Partisans

Noch mehr verrückte Ideen mit Popcorn findest du zum Beispiel im Rezept für die Popcorn-Schüssel aus dem Bonusvideo.

Oder auch in den folgenden Rezepten: