Veröffentlicht inSchnell & einfach, Vegetarisch & Vegan

Das ultimative Rezept für Auberginen aus dem Ofen

Entdecke dein neues Lieblingsrezept für Auberginen aus dem Ofen. Knusprig, würzig und voller Geschmack – ein Muss für alle Auberginen-Fans!

© stock.adobe.com/ Olha Afanasieva

25 erstaunliche Tricks, die deine Lebensmittel länger frisch halten

Liebst du Auberginen genauso sehr wie wir? Dann hast du Glück, denn heute teilen wir unser Lieblingsrezept für Auberginen aus dem Ofen mit dir!

Auberginen sind eine der vielseitigsten und gesündesten Gemüsesorten, die es gibt. Sie enthalten viele Ballaststoffe und Antioxidantien und sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Doch nicht nur das: Mit ihrer einzigartigen Textur und ihrem milden Geschmack sind sie auch ein kulinarischer Genuss.

Würzige Auberginen aus dem Ofen

Die Auberginen werden längs in Hälften geschnitten und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Rosmarin und Thymian gewürzt, bevor sie im Ofen gebacken werden. Das Ergebnis sind goldbraune, knusprige Auberginen, die perfekt zu einem Salat, Sandwich oder als Beilage zu einem Hauptgericht passen.

Das Besondere an diesem Rezept ist seine Vielseitigkeit. Du kannst die Gewürze nach Belieben anpassen und sogar verschiedene Saucen oder Dips hinzufügen, um das Gericht zu variieren. So wird es nie langweilig! Probiere die Auberginen aus dem Ofen zum Beispiel als Füllung für ein Sandwich oder als Belag für eine Pizza!

Auch diese Rezepte mit Auberginen sind ausgesprochen lecker:

Also, schnapp dir 2 Auberginen und probiere dieses einfache, aber köstliche Rezept für Auberginen aus dem Ofen aus – du wirst es nicht bereuen!

Drei halbe Auberginen aus dem Ofen mit rotem Pfeffer/ ©Olha Afanasieva – stock.adobe.com

Auberginen aus dem Ofen

keine Bewertungen

Zutaten
  

  • 2 Auberginen
  • 3 EL Olivenöl
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Salz
  • roter Pfeffer

Zubereitung
 

  • Halbiere die Auberginen längs und lege sie in eine Auflaufform.
  • Mische das Olivenöl mit Rosmarin, Thymian, Knoblauch, Salz und Pfeffer und bestreiche die Auberginenhälften damit.
  • Backe sie danach für 30 Minuten bei 200 °C im Ofen. Streue zum Schluss ein wenig roten Pfeffer über die Auberginen.