Veröffentlicht inBBQ, Fleisch, Hühnchen, Unsere Favoriten

Der perfekte Snack zum Superbowl: Crispy Chicken Wings

Der Superbowl 2024 kann kommen! Wir sind bestens vorbereitet und servieren Fingerfood in seiner leckersten Form mit unseren Crispy Chicken Wings. In Joghurt-Gewürz-Marinade eingelegt und mit knuspriger Cornflakes-Panade umhüllt, sind sie schnell weggesnackt.

© stock.adobe.com/ Food Shop

4 fantastische Hähnchen-Rezepte, zu denen niemand Nein sagen kann!

Diese Crispy Chicken Wings sind der ultimative Snack für den Super Bowl. Ihre knusprige, würzige Hülle und das zarte, saftige Fleisch machen sie zu einem Favoriten bei Fans jeden Alters. Sie sind perfekt zum Teilen und passen hervorragend zu anderen beliebten Snacks wie Zwiebelringen, Burger und überbackenen Nachos.

Crispy Chicken Wings für die Halftime-Show

Unsere Crispy Chicken-Wings sind einfach zu machen und können in großen Mengen zubereitet werden. Das macht sie ideal für das gesellige Miteinander während des Superbowls oder anderer geselliger Anlässe, wenn Freunde und Familie zusammenkommen. Du kannst sie im Voraus vorbereiten und warm halten, so dass du dich voll und ganz auf das Spiel-Geschehen konzentrieren kannst, ohne in der Küche zu stehen.

Außerdem sind Crispy Chicken Wings ein Fingerfood, das sich leicht essen lässt, ohne dass Besteck benötigt wird. Das macht sie perfekt für die entspannte Atmosphäre des Superbowls, bei der alle das Spiel verfolgen und zwischendurch etwas essen möchten, ohne den Fluss des Spiels zu unterbrechen.

Darüber hinaus bieten Crispy Chicken Wings eine Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Gewürzen. Von klassischem BBQ über scharfe Buffalo-Soße bis hin zu süßsauren Glasuren gibt es unzählige Möglichkeiten, sie zu würzen und zu garnieren, um jedem Geschmack gerecht zu werden. Wir haben uns bei diesem Rezept für eine Marinade mit Joghurt und Gewürzen sowie einer knusprigen Panade aus Cornflakes entschieden.

Zu den Hähnchenteilen passt unser selbstgemachter Ketchup, aber auch die Masala-Fritten mit Limetten-Mayo und unsere 3 leckeren Superbowl-Snacks. Außergewöhnlich, aber ebenso lecker und wunderbar würzig zu dem knusprigen Fleisch schmecken chinesisches Chiliöl und Mango-Chutney.

Vor der Zubereitung der Soßen und Dips sind jetzt aber erst einmal unsere Hähnchenteile an der Reihe. Ab in die Küche und dann Richtung Touchdown!

Crispy Chicken Wings, serviert in einem Eimer. Im HIntergrund steht eine Cola und liegt ein Tütchen Senf.

Crispy Chicken Wings

Avatar photoVanessa
keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Ziehzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 600 g Hähnchenflügel
  • 150 g Joghurt
  • 2 EL Salz
  • 2 EL Pfeffer
  • 1 EL Zwiebelpulver
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 EL Chilipulver
  • 1 EL Paprikapulver
  • 150 g Cornflakes

Zubereitung
 

  • Heize den Backofen auf 180 °C Umluft vor.
  • Wasche die Hähnchenflügel vorsichtig, tupfe sie und halbiere sie am Gelenk. Vermische in einer Schüssel den Joghurt mit den Gewürzen.
  • Mariniere die Hähnchenflügel damit und lasse sie 30 Minuten in der Marinade ziehen.
  • Fülle Cornflakes in einen Gefrierbeutel, zerkleinere sie mit einem Nudelholz und gib sie in einen Teller.
  • Nimm die Hähnchenflügel aus der Marinade und wende sie in den Cornflakes.
  • Verteile die Hähnchenteile auf einem mit Backpapier belegten Blech und backe sie für 30 Minuten. Ob die Wings gar sind, merkst du, wenn du mit einer Gabel die dickste Stelle einstichst. Tritt ein klarer Saft aus, sind sie gar.
  • Serviere die Crispy Chicken Wings mit BBB-Soße, Ketchup oder einem anderen Dip deiner Wahl.