Veröffentlicht inFrühstück, Käse, Sandwiches, Schnell & einfach

Sandwich aus dem Ofen: Croque Monsieur, das französische Original

Sandwiches an sich sind ein unheimlich vielseitiges Essen. Croque Monsieur, der französische Sandwich-Klassiker bringt das belegte Brot auf ein neues Level. Bei ihm wird es mit Béchamelsoße verfeinert und mit Käse überbacken. Mmh, so gut!

Zwei diagonal durchgeschnittene Croque Monsieur auf einem dunklen Teller. Daneben liegen ein paar Zweige Rosmarin sowie eine Schale Rucola.
© stock.adobe.com/Vladimir

16 leckere Rezepte, um Toastbrot kreativ zuzubereiten

Ob belegte Brote in Deutschland oder Panini in Italien – fast jedes Land hat seine eigene Sandwichkultur. Heute widmen wir uns einem der bekanntesten französischen Sandwiches: dem Croque Monsieur. Ein Brot, das mit Béchamelsauce bestrichen und mit Käse überbacken wird, verdient es, im Rampenlicht zu stehen, oder? Egal, ob du dein Frühstück herzhaft gestalten möchtest oder einen sättigenden Snack suchst, der Croque Monsieur ist die perfekte Wahl!

Croque Monsieur: Sandwichklassiker aus Frankreich

In Frankreich findet man in so gut wie jeder Bäckerei Croque Monsieur. Neben Croissants, Baguettes und anderen Köstlichkeiten der französischen Backkunst ist das käsige Sandwich ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil der Auslage. Es ist das französische Standard-Sandwich. Und das existiert bereits seit einiger Zeit: Schon im Jahre 1910 tauchte es auf der Speisekarte eines Pariser Cafés auf. Auch literarisch hat das Sandwich eine wichtige Bedeutung: In Marcel Prousts Werk Auf der Suche nach der verlorenen Zeit wird es für den Icherzähler in einem Hotel bestellt.

Was den Croque Monsieur so besonders macht, ist seine Zubereitung. Es handelt sich nicht bloß um ein belegtes Brot. Vielmehr werden zwei Brotscheiben zwar mit Schinken und Käse belegt, danach aber auch noch mit Béchamelsoße verfeinert und im Ofen mit Käse überbacken. Du kannst die Brotscheiben vor dem Belegen auch in einer Ei-Sahne-Mischung wälzen. Wir haben uns dafür entschieden, sie lediglich mit Butter zu bestreichen. Das Ergebnis ist ein knuspriges, käsiges, reichhaltiges Sandwich, das sowohl zu einem großen Frühstück als auch als Zwischenmahlzeit verspeist werden kann.

Ein Croque Monsieur an sich ist schon lecker, seine Variation ist allerdings ebenfalls nicht zu verachten. Für eine Croque Madame wird das Sandwich wie gewohnt zubereitet und nach dem Überbacken mit einem Spiegelei belegt. Wir bei Leckerschmecker haben diese Sandwich-Variante mit einem anderen französischen Klassiker kombiniert und so die Quiche Madame gekocht. Diese ist ein hervorragendes Mittag- oder Abendessen.

Probiere dich mit Leckerschmecker durch die vielfältige Welt der leckeren Sandwich-Rezepte. Das Tuna Melt Sandwich zum Beispiel ist ein echter amerikanischer Klassiker. Ein Sabich ist die israelische Version eines Sandwiches. Und in den sozialen Medien macht gerade das Chopped Sandwich die Runde. All diese sind lecker, aber jetzt widmen wir uns erst mal dem Croque Monsieur. Bon Appétit!

Zwei diagonal durchgeschnittene Croque Monsieur auf einem dunklen Teller. Daneben liegen ein paar Zweige Rosmarin sowie eine Schale Rucola.

Croque Monsieur

Avatar photoNele
4.47 (13 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 2

Zutaten
  

Für die Béchamelsoße:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Außerdem:

  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 15 g Butter
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 4 Scheiben Käse z.B. Gruyère
  • 15 g geriebener Käse z.B. Gruyère

Zubereitung
 

  • Stelle zunächst die Béchamelsoße her. Schmelze hierfür die Butter in einem Topf und rühre dann das Mehl ein. Röste die Mischung farblos an und lösche sie nach etwa 2 Minuten mit der Milch ab. Koche die Soße unter Rühren auf, bis sie andickt und schmecke sie dann mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab. Stelle sie beiseite.
  • Bestreiche die Brotscheiben auf beiden Seiten mit der restlichen Butter. Belege jedes Sandwich mit 2 Scheiben Schinken und 2 Scheiben Käse. Streiche eine Schicht Béchamelsoße auf den Schinken und streue den geriebenen Käse darüber. Klappe die Brote zu.
  • Streiche auf die Oberseite der Sandwiches etwas mehr Béchamelsoße und streue den restlichen Käse darüber. Backe die Croque Monsieur bei 200 °C für etwa 10 Minuten, bis der Käse zerlaufen ist.