Veröffentlicht inAufläufe, Fleisch, Hühnchen, Schnell & einfach

Ofengemüse mit Hähnchen – die gesunde Alternative zum klassischen Auflauf

Kleinschneiden, anrühren, umfüllen: Dieses Rezept für einen Hähnchen-Gemüse-Auflauf ist gesund und lecker zugleich. Versuche es gleich selbst!

Hähnchen-Gemüse-Auflauf in Auflaufform. Daneben Besteck, Kräuter und kleine Tomaten.
© leckerschmecker

Hähnchen-Gemüse-Auflauf: schnell und lecker

Kleinschneiden, anrühren, umfüllen: Dieses Rezept für einen Hähnchen-Gemüse-Auflauf ist gesund und lecker zugleich. Versuche es gleich selbst!

Die Annahme, dass das Kochen zeitaufwendig und nervenaufreibend ist, erweist sich als Trugschluss! Dieses Rezept für einen Hähnchen-Gemüse-Auflauf lässt sich mühelos zubereiten, und das Gericht ist bereits nach 15 Minuten im Ofen servierfertig. Das Besondere daran: Der Geschmack ist so köstlich, dass du dich nie wieder nach anderen Speisen sehnen wirst.

Der Hähnchen-Gemüse-Auflauf ist ein einfaches und leckeres Rezept und perfekt für ein schnelles Abendessen oder eine gesunde Mittagspause. Es besteht aus frischem Gemüse und saftigem Hähnchen, das im Ofen gegart wird, um es besonders aromatisch und knusprig zu machen. 

Einfaches Rezept für Hähnchen-Gemüse-Auflauf

Dieses Rezept ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Köche geeignet und kann problemlos an den persönlichen Geschmack angepasst werden. Wer den kunterbunten Hähnchen-Gemüse-Auflauf vegetarisch halten möchte, kann die Hähnchenbrust problemlos durch Kartoffeln oder Tofu ersetzen. Auch das Gemüse kann nach Belieben variiert werden, ob es nun Karotten, Brokkoli oder sogar Blumenkohl sein sollen.

Schneide das Gemüse und das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke, gib alles zusammen mit dem selbstgemachten Dressing in eine Auflaufform und den Rest erledigt der Ofen. 

In weniger als einer Stunde hast du ein herrliches Mittagessen oder Abendessen auf dem Tisch, das sowohl gesund als auch lecker ist. Wenn die Zubereitung von Essen doch immer so einfach sein könnte!

Hähnchen-Gemüse-Auflauf in Auflaufform. Daneben Besteck, Kräuter und kleine Tomaten.

Hähnchen-Gemüse-Auflauf

Oli
4.38 (8 Bewertungen)
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 1 Brokkoli
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Zucchini
  • Cherrytomaten

Für das Dressing:

  • 30 ml Olivenöl
  • 20 ml weißer Balsamico
  • 70 ml Weißwein
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 2 EL Honig
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin

Zubereitung
 

  • Bereite zunächst das Dressing zu, indem du die oben angegebenen Zutaten miteinander verrührst. Die Knoblauchzehe und der Ingwer werden hierbei gerieben zugegeben.
  • Schneide den Brokkoli, die Zwiebel, die Paprika und die Zucchini klein und gebe sie zusammen mit den Cherrytomaten in eine große Schüssel. Gib das Dressing hinzu.
  • Schneide das Hähnchenfleisch klein und gib es in die Schüssel zu dem Gemüse und dem Dressing. Verrühre alles gut miteinander.
  • Gebe den Inhalt der Schüssel in eine Auflaufform und schiebe diese für 15 Minuten bei 160 °C Umluft in den Backofen.

Wenn du lieber einen deftigeren Auflauf mit viel Käse haben willst, dann probiere diese Rezepte aus: