Veröffentlicht inFleisch, Hühnchen, Käse, Nudeln

Mit Mac and Cheese gefüllte Hähnchenbrust mit Guacamole

Mac and Cheese trifft auf Geflügel! Gefüllte und knusprig panierte Hähnchenbrust mit Käse-Makkaroni. Dazu gibt es eine würzige Guacamole. Geniale Interpretation des beliebten US-Klassikers.

u00a9

Jeder, der Käse liebt, liebt Mac and Cheese. Dieser köstliche US-Klassiker ist rasend schnell zubereitet und überzeugt mit nur wenigen Zutaten. Auch wir lieben diese cremigen Käse-Makkaroni und haben uns etwas ganz Besonders ausgedacht. Wir panieren eine Hähnchenbrust in extraknuspriger Panade, füllen diese mit Mac and Cheese und servieren alles mit einer würzigen Guacamole.

Portionen: 2
Vorbereitungszeit: 30 Min
Kochzeit: 35-40 Min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dafür brauchst du:

  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Milch
  • 200 g Nudeln
  • 200 g geriebenen Cheddar

Für die Hähnchenbrust:

  • 2 große Hähnchenbrüste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 Butterkekse
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 50 g Mehl zum Panieren
  • 2 Eier zum Panieren

Für die Guacamole:

  • 1 Avocado
  • halbe rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 kleine Chilischote, klein geschnitten
  • Saft einer Limette
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Außerdem:

  • Muffinform

So geht es:

1. Als Erstes bereitest du die Mac and Cheese zu. Schwitze Zwiebeln und Knoblauch mit Butter in einem Topf an. Gib Milch dazu und würze mit Salz und Pfeffer. Koche alles kurz miteinander auf und gib dann die Nudeln dazu. Lasse alles bei geringer Hitze leicht köcheln. Wenn die Milch fast eingekocht ist, schalte den Herd aus und gib den geriebenen Käse dazu. Verrühre alles und lasse es abkühlen.

Credit: Media Partisans

2. Salze und pfeffere die Hähnchenbrüste und schneide an der Seite jeweils einen großen Schnitt hinein.

Credit: Media Partisans

3. Stelle nun die Panade her. Zerkleinere die Butterkekse und gib Paprikapulver, Zwiebelpulver, Pfeffer, Knoblauchpulver sowie Salz hinzu und vermenge alles miteinander. Ziehe die Hähnchenbrüste erst durch Mehl, dann durch verquirltes Ei und dann durch die knusprige Panade.

Credit: Media Partisans

4. Drehe eine Muffinform um und lege 2 Stück Backpapier zwischen die Mulden. Lege die Hähnchenbrüste darauf und ziehe sie jeweils am Einschnitt auseinander.

Credit: Media Partisans

5. Fülle die Hähnchenbrüste mit Mac and Cheese und schiebe sie bei 170 °C Umluft für 35 Minuten in den Ofen.

Credit: Media Partisans

6. Gib das Fruchtfleisch einer Avocado in eine Schüssel und gib Chili, Limettensaft, Salz und Pfeffer hinzu. Vermenge alles miteinander.

Credit: Media Partisans

Hole die gefüllten Hähnchenbrüste aus dem Ofen und serviere sie mit der Guacamole. Diese knusprigen Hähnchenbrüste mit Mac and Cheese und würziger Guacamole sind der absolute Hit! Man kann sie dank des Backpapiers in die Hände nehmen und sie direkt aus der Hand verputzen. Welch köstliche Idee!

Du kannst von Mac and Cheese gar nicht genug bekommen? Dann probiere auch das hier aus: Mac & Cheese Snack Nuggets mit zart fließendem Käseherz.