4 besondere Rezepte mit Eiscreme | Eistorte | Spaghetti Eis

Eis ist an heißen Tagen einfach die perfekte Abkühlung. Entweder man geht zur Eisdiele um die Ecke und gönnt sich dort ein leckeres Dessert mit Eis oder man bereitet es einfach zu Hause selbst zu. Hier kommen 4 tolle Ideen, was man mit Eiscreme anstellen kann. Wir zaubern eine Eistorte, einen Kuchen mit Eisfüllung, einen Eis-Cookie sowie Spaghetti-Eis herbei. Alle 4 Ideen sind supereinfach und ratzfatz verwirklicht. Zum Glück gibt es so viele verschiedene Sorten Eiscreme. Da wird’s nie langweilig!

1. Kuchen mit Eis

Dafür brauchst du:

  • 1 Schokoladenkuchen
  • eine Handvoll Früchte
  • 4-6 Kugeln Vanilleeis

So geht es:

2.1 Drehe den Kuchen auf den Kopf und höhle ihn mithilfe eines Löffels aus. Das Innere des Kuchens legst du erst einmal beiseite.

2.2 Gib 2 Kugeln Vanilleeis in die Mulde und streiche das Eis glatt.

2.3 Gib nun noch Früchte hinzu und danach wieder 2 Kugeln Vanilleeis, welches du wiederum glatt streichst.

2.4 Brösle die beiseitegestellten Kuchenstücke aus Punkt 2.1 klein und verteile die Krümel auf dem Eis. Drücke alles fest, drehe den Kuchen mit der eisigen Füllung um und schon kann er kredenzt werden.

Tipp: Selbst gemachtes Vanilleeis ohne Eismaschine

Dafür brauchst du:

  • 400 g gezuckerte Kondensmilch
  • 500 ml Sahne – mindestens 32 %
  • 1 EL Vanillearoma

So geht es:

Gib die Kondensmilch in einen 1,5-l-Behälter und füge das Vanillearoma hinzu. Schlage kalte Sahne steif und hebe sie nach und nach unter die Kondensmilch. Friere danach alles ein.

2. Eis-Cookie

Dafür brauchst du:

  • 2 große Cookies
  • 1 Becher Vanilleeis
  • Erdbeersoße

So geht es:

3.1 Schneide aus dem Becher Vanilleeis eine Eis-Scheibe samt umhüllender Verpackung heraus.

3.2 Lege die Eis-Scheibe auf einen Cookie und löse die Verpackung vom Rand. Verteile 1-2 Esslöffel Erdbeersoße auf dem Eis und lege einen weiteren Cookie obendrauf. Fertig ist der leckere Eis-Cookie.

Tipp: Selbst gemachte Cookies

Dafür brauchst du:

  • 300 g Mehl
  • 200 g Staubzucker
  • 200 g zimmerwarme Butter
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 150 g Schokotropfen
  • 4 EL Milch
  • 100 g weiße, gehackte Schokolade

So geht es:

Schlage in einer Schüssel Butter mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig. Füge nach und nach die Eier hinzu und schlage alles weiter, bis die Masse eine cremige Konsistenz hat. Vermenge Mehl mit Backpulver und gib es mit Milch und Salz zu dem Teig hinzu. Rühre dann die klein gehackte, weiße Schokolade und die Schokotropfen unter. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und heize den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vor. Forme aus der Masse kleine Häufchen und drücke sie mit einem Löffel platt. Backe die Cookies dann für 15 bis 20 Minuten.

3. Spaghetti-Eis

Dafür brauchst du:

  • Kartoffelpresse
  • 5-6 Kugeln Vanilleeis
  • 4-5 EL Erdbeersoße
  • 3-4 Rocher-Pralinen
  • weiße Schokolade

So geht es:

4.1 Gib das Eis in die Kartoffelpresse und presse es als Spaghetti über einem Teller aus.

4.2 Dekoriere das Spaghetti-Eis noch mit Rocher-Pralinen und Erdbeersoße. Reibe noch ein bisschen weiße Schokolade über das Eis.

4. Eistorte

Dafür brauchst du:

  • Springform (Durchmesser: 19 cm)
  • 8-10 Kugeln Erdbeereis
  • 8-10 Kugeln Pistazieneis
  • 8-10 Kugeln Blaubeereis
  • eine Handvoll M&Ms

So geht es:

Friere die Springform vor der eigentlichen Zubereitung schon einmal ein, damit das Eis später nicht so schnell schmilzt. Fülle dann abwechselnd alle drei Sorten Eis in die Form und streiche den Inhalt glatt. Wiederhole den Vorgang mit einer weiteren Schicht Eis. Bestreue abschließend die Oberfläche mit M&Ms – fertig!

Wer hätte geahnt, dass man dank einer Kartoffelpresse das perfekte Spaghetti-Eis zubereiten kann? 4 geniale Ideen, die nicht nur im Sommer gut schmecken. Eiscreme kann man ja zum Glück jahresunabhängig futtern. Guten Appetit!

Du suchst nach noch mehr leckeren Rezepten mit Eiscreme? Dann ist dieser süße Turm aus Eis und Waffeln genau das Richtige für dich.

Kommentare

Auch interessant