6 tolle Ideen, für die du ein Waffeleisen brauchst

Ein Küchengerät, das wirklich jeder zu Hause haben sollte, ist das Waffeleisen. Nicht nur für die obligatorischen Sonntagswaffeln mit Puderzucker, sondern auch für die hier vorgestellten Kreationen. Wir beweisen mit dieser kleinen Rezeptsammlung, dass man auch extrem leckere herzhafte Waffeln gut im Waffeleisen zubereiten kann.

Tipp: Fettet euer Waffeleisen vor Gebrauch immer mit etwas Butter oder Öl ein, damit nichts haften bleibt.

1.) Kartoffelwaffeln

Nicht nur bei der Partnerwahl sollte man ein aufmerksames Auge auf die inneren Werte haben, auch beim Essen kann dieses Kriterium von entscheidender Bedeutung sein. Vielleicht sehen die Kartoffelwaffeln ja ein wenig unscheinbar aus. Schneidet man sich aber durch ihre Mitte zur herzhaften Füllung, wird die Liste an Bewerbern plötzlich lang. Selbst wenn du der Waffel keinen Ring an den Finger stecken kannst, wird sie dich auf eine sehr intime Weise kennenlernen. Sein Inneres zeigt man schließlich nicht jedem.

2-5.) 4 besondere Ideen für das Waffeleisen

Wer sich ohne Aufwand schnell noch etwas Warmes und zugleich Herzhaftes gönnen will, wird sein Waffeleisen und diese Rezepte lieben lernen.

6.) Waffelkuchen

Isst du gerne Waffeln und Kuchen und kannst dich mal wieder nicht entscheiden, welche der zwei Köstlichkeiten du als Nächstes backen möchtest? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich, denn es vereint die zwei Leckerbissen zu einem. Hier kommst du zum Rezept.

Welches Rezept ist euer „Waffelliebling“? Ob süß oder herzhaft, Waffeln sind mindestens genauso wichtig wie Kuchen oder Torten. Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, sich ein Waffeleisen zuzulegen. Guten Appetit!

Kommentare

Auch interessant