Veröffentlicht inFleisch, Food Art, Unsere Favoriten

5 Rezepte mit Rindfleisch | Tafelspitz, Rinderfilet und Co.

Von Tafelspitz bis zu Beef Wellington – hier findest du unsere 5 besten Rezepte mit Rindfleisch. Tolle Rindfleisch-Rezepte für ein unvergessliches Festtagsmahl. Auch perfekt für Weihnachten.

u00a9

Rindfleisch ist und bleibt unter Fleischessern das Nonplusultra! Ob als Steak, Filet oder als Hackfleisch – Rindfleisch ist herrlich kräftig im Geschmack und beschert dem Gaumen einfach ein besonders köstliches Erlebnis. Wir zeigen euch heute unsere 5 besten Rezepte mit Rindfleisch, die sich übrigens auch perfekt für ein Weihnachtsessen eignen.

1. Tafelspitz auf links gedreht – das beste Tafelspitz-Rezept

Tafelspitz ist nicht gleich Tafelspitz. Zum einen ist er ein Teilstück des Rinds. Er ist aber auch eine gastronomische Auszeichnung, eine Serviettenfalttechnik sowie der Titel eines österreichischen Spielfilms. Vor allem ist der Tafelspitz aber ein leckeres Gericht, das du in der folgenden Variante, nämlich auf links gedreht und gefüllt mit Mozzarella, Bacon, Paprika und Zwiebeln, bestimmt noch nicht oft gesehen hast – also aufgepasst, hier kommt das wohl außergewöhnlichste Tafelspitz-Rezept!

Credit: Media Partisans

2. Matambre: argentinische Riesen-Roulade mit Kartoffelspalten

Eine „Matambre“ ist eine argentinische Riesen-Roulade. Traditionell verwendet man für sie ein Flanksteak. In unserem Fall haben wir die Roulade mit einer Rinderhüfte zubereitet (ist leichter zu bekommen und finanziell erschwinglicher). Der Name „Matambre“ kommt übrigens von „mata hambre“, was übersetzt so viel wie „Hungertöter“ heißt. Und genau das schafft die XXL-Roulade auch: die völlige Eliminierung von Hunger. Die Füllung ist von Region zu Region unterschiedlich, häufig besteht sie aber aus gekochten Eiern, Paprika und, ganz wichtig, der argentinischen Soße „Chimichurri“. Dieses Matambre-Rezept versetzt dich zumindest kulinarisch direkt in den Süden des amerikanischen Kontinents.

Credit: Media Partisans

3. Zartes Rinderfilet mit Bacon-Butter, Herzoginkartoffeln und Gemüse

Fleisch ist mein Gemüse. Es kann gar nicht genug Fleisch in einem Gericht geben. Wenn du auch so fleischverliebt bist, dann solltest du dieses Rezept unbedingt ausprobieren. Wenn du dann noch einen guten Metzger deines Vertrauens hast, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Ordere dir bei dem besagten Metzger ein gutes Stück Rinderfilet und los geht das Fleisch-Vergnügen.

Credit: Media Partisans

4. Beef-Wellington-Ring

Die Herkunft dieses genialen Rezepts für Liebhaber von Rindfleisch ist etwas umstritten. Immerhin kann festgelegt werden, dass Beef oder Filet Wellington in seiner heutigen Erscheinung um die 100 Jahre alt und die Abwandlung eines französischen Gerichts ist. Die Form, in der die leckere Kombination mit Blätterteighülle im folgenden Rezept präsentiert wird, dürfte aber sogar Kenner des Klassikers überraschen. Hier findest du das Rezept für den Beef-Wellington-Ring.

Credit: Media Partisans

5. Auflauf in Pastetenteig: würzige Beef Ribs mit cremigen Kartoffeln

Bist du ein richtiger Feinschmecker und stehst auf würziges Fleisch, erstklassige Kartoffeln und frisches Gemüse? Dann bist du bei diesem Auflauf genau richtig. Er bündelt ebendiese Zutaten, gehüllt in einen herrlichen, krossen Pastetenteig. Na, bekommst du schon Appetit? Dann erfährst du in diesem fleischigen Auflauf-Rezept, wie du in deiner eigenen Küche Essen auf Sternekoch-Niveau zubereitest.

Credit: Media Partisans

Gönnt euch ruhig mal richtig gutes Rindfleisch vom Metzger eures Vertrauens! Hochwertiges Rindfleisch steht für bessere Qualität, besseren Geschmack und bessere Tierhaltung. Guten Appetit und gutes Gelingen!