Veröffentlicht inEpische XXL-Rezepte, Fleisch, Käse

Hackfleisch Bombe mit Camembert, Spitzpaprika und Bacon

Hier kommt die beste Idee, seit es Hackfleisch gibt! Sieh dir an, wie einfach Hackfleisch, Camembert, Bacon und Spitzpaprika zu einer köstlichen Hackfleischbombe fusionieren.

u00a9

Stell dir vor, du schneidest eine gewöhnliche Frikadelle auf und entdeckst im Inneren einen geschmolzenen Käsekern, Bacon sowie Paprika. Und nun stell dir vor, dass eben diese gefüllte Frikadelle nicht nur groß, sondern nahezu riesig ist – na, läuft dir schon das Wasser im Mund zusammen?

Wir zeigen dir heute, wie du die herzhafteste Hackfleischbombe deines Lebens zubereitest. Alles, was du dafür brauchst, sind eine ordentliche Portion Hackfleisch, Camemberts, Spitzparika, Bacon sowie einen Hauch BBQ-Sauce – und schon kann es losgehen.

Dafür brauchst du (für 10–12 Portionen):

  • 300 g grüne Spitzpaprika (Pimientos de Padrón)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Rosmarinzweige
  • 375 g Bacon-Scheiben
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 EL BBQ-Gewürz
  • 2 Camemberts, je 180 g
  • 100 g geriebenen Mozzarella

Für das Hackfleisch:

  • 2 kg Rinderhackfleisch
  • 1 in Würfel geschnittene Zwiebel
  • 50 g klein gewürfelte Jalapeños
  • 3 klein gehackte Knoblauchzehen
  • 1 EL klein geschnittene Petersilie
  • 2 EL BBQ-Sauce
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 30 ml Olivenöl

So geht es:

1. Brate die Spitzpaprika zusammen mit Rosmarin scharf in Öl an und würze sie mit Salz und Pfeffer. Brate auch den Bacon von beiden Seiten scharf an und würze ihn währenddessen mit Ahornsirup sowie BBQ-Gewürz.

Credit: Media Partisans

2. Vermenge alle Zutaten für das Hackfleisch miteinander. Lege eine Schale mit Frischhaltefolie aus und verteile darin etwa zwei Drittel der Hackmasse.

Credit: Media Partisans

3. Lege zwei Drittel der Bacon-Scheiben in die Schale.

Credit: Media Partisans

4. Entferne den Strunk von jeder Spitzpaprika und lege die Paprika auf die Bacon-Scheiben.

Credit: Media Partisans

5. Setze beide Camemberts übereinander auf die Spitzpaprika.

Credit: Media Partisans

6. Verteile die restlichen Bacon-Scheiben auf den Camemberts.

Credit: Media Partisans

7. Verschließe die Fleischbombe mit dem restlichen Hackfleisch.

Credit: Media Partisans

8. Stürze die Fleischbombe auf ein eingefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech und entferne vorsichtig die Schale sowie die Frischhaltefolie.

Credit: Media Partisans

9. Streiche das Hackfleisch von außen mit BBQ-Sauce ein und gare die Hackfleischbombe abgedeckt für ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze auf dem Grill. Bestreue sie dann mit Mozzarella und gare sie erneut abgedeckt für ca. 15 Minuten, bis der Käse zerlaufen ist.

Tipp: Wir haben unsere Hackfleischbombe zwar auf dem Grill zubereitet, nichtsdestotrotz kannst du sie aber auch für ca. 90 Minuten bei 160 °C Umluft im Ofen garen, um eine genauso leckere Hackfleischbombe zu bekommen.

Credit: Media Partisans

Für alle Fans von Hackfleisch, Bacon, Camembert und Spitzparika ist diese gefüllte Hackfleischbombe wohl die Erfüllung aller kulinarischer Träume – ganz egal, ob vom Grill oder aus dem Ofen, wer gern herzhaft genießt, kommt bei diesem Rezept voll auf seine Kosten.

Dass Hackfleisch und geschmolzener Käse eine hervorragende Kombination sind, ist längst kein Geheimnis mehr. Wie wäre es dann mal mit einem herrlichen Gericht aus Hackfleisch, Blumenkohl und Käse?