Veröffentlicht inBacken, Brot

5 einzigartige Brotrezepte, die du ausprobieren solltest

So einfach kann man Brot selber machen. 5 außergewöhnliche Brotrezepte, die du ausprobieren musst. Weißbrot, Milchbrot und mehr.

© Media Partisans

5 außergewöhnliche Brotrezepte zum Selberbacken

So einfach kann man Brot selber machen. 5 außergewöhnliche Brotrezepte, die du ausprobieren musst. Weißbrot, Milchbrot und mehr.

Ein aufgeschnittenes Brot im Leopardenlook auf einem Teller.

5 einzigartige Brotrezepte, die du ausprobieren solltest

Du hast keine Lust mehr auf trockenes Toast aus der Tüte? Dann pass jetzt gut auf: Heute zeigen wir dir, wie einfach man Brot selber machen kann. Ob fluffiges Weißbrot für das Sonntagsfrühstück, schickes Milchbrot im Leo-Look oder Brötchen aus Kürbis – hier findest du genug Inspiration für unwiderstehliche und zugleich außergewöhnliche Brotrezepte. 

1. Selbst gemachtes Weißbrot für das Sonntagsfrühstück

Zu einem perfekten Sonntagsfrühstück gehören auch frisches Brot bzw. frische Brötchen. Wenn du schon immer mal ein fluffiges Brot selbst zubereiten wolltest, kommt jetzt deine Gelegenheit. Es dauert gewiss etwas länger, da Hefeteig einige Zeit ruhen muss. Dafür schmeckt es aber auch ziemlich gut. Und die Konsistenz ist herrlich! Das Brot erinnert an einen Brioche-Teig, es kann also sowohl süß als auch herzhaft verspeist werden.

Hier findest du das Rezept für das selbst gemachte Weißbrot.

Selbst gemachtes Weißbrot für das Sonntagsfrühstück
Credit: Media Partisans

2. Selbst gemachtes Milchbrot überzeugt im Leo-Look

Der Leo-Print ist jede Saison wieder in allen möglichen Formen zu sehen: Vom Schal über Socken bis hin zu Schuhen gibt es das angesagte Raubkatzen-Muster. Wer jedoch denkt, der Leo-Look beschränke sich nur auf Kleidung, der irrt sich ganz gewaltig. Folgendes Rezept beweist, dass sich die gescheckten Tupfer auch als Milchbrot auf dem Frühstückstisch tierisch gut machen.

Hier findest du das Rezept für das selbst gemachte Milchbrot.

Selbst gemachtes Milchbrot überzeugt im Leo-Look
Credit: Media Partisans

3. Gefüllte Teignester mit Kartoffeln, Cheddar und Bacon

Brötchen zum Frühstück, Brot zum Abendessen – na, kommt dir das bekannt vor? Wenn du mal keine Lust hast, Brötchen oder Brot zu schmieren, wie wäre es dann mal mit einer Alternative? Hier kommt ein Rezept für gefüllte Brötchen, die dank Kartoffeln, Bacon und Cheddar einen einmaligen Geschmack erhalten.

Hier findest du das Rezept für die gefüllten Teignester.

Gefüllte Teignester mit Kartoffeln, Cheddar und Bacon
Credit: Media Partisans

4. Köstliche Brötchen aus Kürbis backen

Aus Kürbis fluffige Brötchen backen? Was zunächst sehr speziell klingt, entpuppt sich spätestens beim köstlichen Duft als hervorragende Idee.

Hier findest du das Rezept für die Kürbis-Brötchen.

Köstliche Brötchen aus Kürbis backen
Credit: Media Partisans

5. Mit Himbeeren, Blaubeeren und Mohn gefülltes Croissant-Brot

Ein Brot mit süßem Aufstrich oder doch lieber ein knuspriges Croissant? Wenn dir die Wahl genauso schwerfällt wie uns, dann kommt hier die Lösung: Wir haben ein Rezept für dich, das köstliches Brot und leckere Croissants miteinander vereint. Das i-Tüpfelchen unserer Idee ist jedoch die dreifache Brotfüllung aus Blaubeeren, Mohn und Himbeeren. Klingt das lecker? Na, dann rein in die Schürze und ab in die Küche zum Brotbacken.

Hier findest du das Rezept für das Croissant-Brot.

Mit Himbeeren, Blaubeeren und Mohn gefülltes Croissant Brot
Credit: Media Partisans

Unserer Meinung nach sind das die besten Brotrezepte zum Selberbacken! Viel besser als Brot oder Brötchen aus dem Supermarktregal. Lass dich von unseren außergewöhnlichen Brotrezepten inspirieren und schmeiß schon einmal den Ofen an.