Veröffentlicht inUnsere Favoriten

So hast du Sandwich sicher noch nicht gegessen

Die 9 besten Sandwich-Rezepte, um normalen Toast in ein Sandwich der Extraklasse zu verwandeln – einfach, schnell und perfekt für jede Gelegenheit.

©

9 Sandwich-Rezepte, die mehr aus einfachem Toast machen

Die 9 besten Sandwich-Rezepte, um normalen Toast in ein Sandwich der Extraklasse zu verwandeln – einfach, schnell und perfekt für jede Gelegenheit.

9 Sandwich-Rezepte für jede Gelegenheit

Zwar ist es immer eine gute Idee, den kleinen Hunger mit einem saftigen Sandwich zu stillen, doch haben Sandwiches sich längst vom Snack zur Hauptmahlzeit weiterentwickelt. Es gibt nämlich unzählige Möglichkeiten, um Sandwiches wahren Gourmet-Charakter zu verleihen.
Hier kommen 9 Sandwich-Rezepte, mit denen du stinknormale Toasts ganz einfach in legendäre Sandwiches verwandeln kannst.

1. Sandwiches vom Partyblech

So einfach kann es sein, viele Toasts auf einen Schlag zu toasten: Stecke 12 Scheiben Toastbrot hochkant in einen Backrost und röste sie für nur 5 Minuten im Ofen. Im Handumdrehen sind alle gleichzeitig fertig und du kannst sie zu leckeren Sandwiches weiterverarbeiten.

Lege die gerösteten Brotscheiben zum Beispiel in ein tiefes Backblech, übergieße sie mit Ei und fange an, sie mit verschiedenen Toppings zu belegen. Hier gibt’s das Rezept für die Sandwiches vom Partyblech

Verschieden belegte Sandwiches vom Partyblech. Im Hintergrund zwei Gläser Cola, ein Salt, Soßen, Teller und Schalen mit Pfeffer und Salz.
Credit: Media Partisans

2. Sandwich-Omelett

Eine Fusion aus Omelett und Sandwich ist unwahrscheinlich lecker und zudem auch noch superschnell zubereitet. Was die Zutaten angeht, sind der Fantasie neben Eiern und Sandwiches eigentlich keine Grenzen gesetzt.

Hier gibt’s das Rezept für das Sandwich-Omelett. Zudem erwartet dich dort auch ein saftiger Pizza-Toast. 

Ein Sandwich-Omelett auf einem Teller. Im Hintergrund eine Schale mit grobem Salz, ein Tuch und ein Brotkorb.
Credit: Media Partisans

3. Rumpsteak-Sandwich mit Panade aus Graubrot

In dieser Variante wird Toast durch Rumpsteak ersetzt. Doch keine Sorge: Auf leckeres Brot wird trotzdem nicht verzichtet. Denn das Rumpsteak wird in eine knusprige Panade aus Graubrot gehüllt und dann mit köstlichen Zutaten belegt.

Hier gibt’s das Rezept für das Rumpsteak-Sandwich mit Graubrot

Ein Rumpsteak-Sandwich mit Panade aus Graubrot auf einem Teller. Daneben eine Schale und ein Teller mit den Zutaten und eine Karaffe mit Öl und Salz- und Pfeffermühle.
Credit: Media Partisans

4. Toastbrot mit Käsekrone

Ein Toast mit einer Krone? Das klingt nicht nur interessant, sondern sieht auch cool aus und schmeckt vor allem königlich! Das Beste: Es klingt aufwendiger, als es ist.

Hier gibt’s das Rezept für das Toastbrot mit Käsekrone

Ein Toastbrot mit Käsekrone auf einem Teller wird halbeirt und mithilfe von Besteck auseinander gezogen.
Credit: Media Partisans

5. Sandwich-Turm

Dieses Sandwich erfreut vor allem durch seine Größe bzw. Höhe. Aus nur 4 Scheiben Toastbrot und allerlei leckeren Zutaten – wie Avocado, Cheddar, Schinken und Bacon – stapeln wir einen schmackhaften Turm, der dich umhauen wird. Ein richtiges Meisterwerk!

Hier gibt’s das Rezept für den Sandwich-Turm

Ein Sandwich-Turm auf einem Holzbrett. Im Hintergrund frische Tomaten und ein Brotkorb mit Toasts.
Credit: Media Partisans

6.–9. Sandwiches ohne Brot

Bisher ist keine unserer Sandwich-Ideen ohne Brot ausgekommen. Das ändert sich jetzt. Wer Sandwich-Genuss ohne Brot erleben möchte, kommt bei diesen vier Rezepten voll auf seine Kosten.

Hier gibt’s die Rezepte für die Sandwiches ohne Brot

Ein Auberginen-Sandwich ohne Brot auf einem Teller. Daneben Besteck und eine Salz- und Pfeffermühle.
Credit: Media Partisans

Wenn dir das nächste Mal ein belegtes Brot zu langweilig erscheint, weißt du jetzt, wie du mit diesen 9 Sandwich-Rezepten im Handumdrehen ein saftiges Sandwich der Extraklasse zubereiten kannst.